löschen von fotos in i-photo

Dieses Thema im Forum "Fotografie" wurde erstellt von freeloderin, 08.09.2006.

  1. freeloderin

    freeloderin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Ich fasse mich kurz:

    Wenn ich fotos aus der bibliothek lösche, wandern die fotos in den papierkorb von iphoto, doch seltsamerweise sind sie nach geräumiger zeit wieder in der bibliothek.

    Wie lösche ich die Fotos dauerhaft???

    Danke für eure Hilfe

    Freeloderin
     
  2. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Mitglied seit:
    02.11.2004
    Die Fotos sollten eigentlich nicht wieder in der Library auftauchen. Eventuell gelegentlich mal den iPhoto-Papierkorb leeren.
     
  3. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.230
    Zustimmungen:
    187
    Mitglied seit:
    27.09.2004
    bist du sicher, dass die Photos auch im Papierkorb waren?

    Denn wenn man Fotos aus einem Album löscht, so sind sie eben nur aus dem Album, aber nicht aus der Bibliothek gelöscht...

    für diesen Fall versehe ich die fotos mit dem Schlüsselwort "löschen" (mittels KeywordAssistant)
     
  4. freeloderin

    freeloderin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    Ja, danke, nun geht es...endlich
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen