Live-DVD in AudioCD umwandeln

fabiopigi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.06.2005
Beiträge
2.717
hi

ich bekomme von meinem dad immer wiedermal ne DVD in die hand gedrückt von einem konzert, welche er auf CD will, um sie an der stereoanlage hören zu können.

jetzt mach ich das bis jetzt immer viel zu kompliziert und aufwendig.
kapitel für kapitel nach .mov umwandeln, so dass ich nachher die einzelnen kapitel als einzelne dateien habe (1.mov,2.mov,3.mov).
danach öffne ich die filmchen in quicktime, extrahiere die audiospur (filmeigenschaften einblenden), und speichere die spur als AAC datei.

das geht zwar, ist aber sehr zeitaufwendig.

mit ffmpegx habe ich es ebenfalls bereits probiert, bekomme aber keine resultate, respektive wenn ich einen film kodieren will (egal ob als divx, oder als mp3, oder was auch immer), kommt die fehlermeldung "DIV16B_KEY".

also, gibt es denn kein programm, mit welchem man mehrere dateien gleichzeitig in MP3 oder AAC umwandeln kann?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.746
demux doch das vob/die vobs komplett.
dann hast dann die tonspur ohne kapitel...
 

fabiopigi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.06.2005
Beiträge
2.717
Hm, DVD Ripper funktioniert leider nicht, der würde mir auch nur eine einzige Datei draus machen, wo das ganze Konzert ein Stück wäre.
Und die VOB demuxen hätte das gleiche Ergebnis.

Ich (respektive mein Dad) will aber die Songs einzeln haben, um bei der Stereoanlage von Song zu Song springen zu können. :(

Gibt es keinen Batch "mov-to-mp3" Konvertierer?
 

fabiopigi

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.06.2005
Beiträge
2.717
Hab was gefunden.
mit dem MPEG Streamclip kann man mehrere Film Dateien als AAC exportieren seperat.

Danke :)
 
Oben Unten