Little Snitch legt mein Sytem lahm

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von A2k3, 12.11.2006.

  1. A2k3

    A2k3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.06.2006
    Hallo Leute,
    ich bin hier langsam am vezweifeln...Ich benutze Little Snitch 1.2.3 in der Demo Version. Nach drei Stunden beendet sich die Anwendung und man kann sie in den Systemeinstellungen neustarten, soweit ist alles in Ordnung. Aber nach dem Neustart legt Little Snitch mir alles außer Safari lahm: ich kann nicht in den Finder, nicht in die Systemeinstellungen, nirgends. Ich kapier nicht worans liegt, ich hab in den Einstellungen/Regeln nichts verändert. Vorher hat Little Snitch immer gut funktioniert.
    Kann es sein, dass es an FileVault liegt, das ist nämlich das einzige was ich an meinem Profil verändert habe?
    Hat jemand eine Lösung?
     
  2. Chicago Whistle

    Chicago Whistle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Ist Little Snitch nicht genau dafür da? (Dir dein System lahmzulegen.)
     
  3. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.814
    Zustimmungen:
    181
    Mitglied seit:
    02.06.2006
    Frag doch mal Objective Develoment nach.
    Schön wäre es natürlich, wenn du das Team unterstützt, indem du eine Lizenz kaufst :)
     
  4. A2k3

    A2k3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.06.2006
    Lizens kaufen wollte ich ja, aber wenn Snitch und FileVault nicht zusammenarbeiten können...sowieso bin ich meist nicht länger als 1-2h im Internet (mit Außnahmen) und restarte Little Snitch deswegen, weil ich den Mac selten runterfahre.
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Was sagt Dir, daß LS die Ursache ist?

    Es bräuchte eine präzisere Fehlerbeschreibung.
     
  6. A2k3

    A2k3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.06.2006
    Ich hab mal die Systempreferences bei LS offen gelassen und als der Finder/Vorschau, ect (irgendein Programm) nichts gemacht hat: "Programm antwortet nicht" und auch "Appfel+Alt+Esc" nichts genutzt hat in den Systempreferences bei LS auf "Stop" geklickt: Voilá alles lief wieder: Der Finder hat Fenster wieder aufgemacht, Vorschau bilder geöffnet, usw. Ergo: Little Snitch muss der Schuldige sein. Und da ich erst vor kurzem FileVault aktiviert habe, kann es anscheinend auch nicht damit zusammenarbeiten.

    Edit: Einzige Außnahme: Safari läuft unbeindruckt weiter und wenn sich Little Snitch nach drei Stunden beendet laufen auch alle anderen Anwendungen weiter. (>war für mich der erste Hinweis)
     
  7. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Was für System? Intel, PPC? Ist 1.2.3 die aktuelle LS-version?
     
  8. A2k3

    A2k3 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.06.2006
    System PPC Panther 10.3.9; Little Snitch 1.2.3 ist die aktuelle nicht beta Version. Inzwischen gibt es 1.2.4b3 (grad in Versiontracker nachgekuckt)
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Hast Du evtl. das komplette Regelset gelöscht? Setz mal LS auf default zurück.
     
  10. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.809
    Zustimmungen:
    3.797
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    installierst/startest du eigentlich dauernd neue software?
    man sollte doch wissen welche programme nach hause telefonieren und da sollten die 3h demo doch reichen...
    ansonsten -> bezahl doch die shareware, dann musst nicht neu starten...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen