Liste mit Spielen für den Mac

Thunderlord

Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2005
Beiträge
86
So langsam aber sicher hab ich einfach genug von Widoof und überlege mir einen neuen Mac zuzulegen (einen alten hab ich ja, hat aber nur 100MHz).
Aber was gibts für Spiele für den Mac???
Legen wir doch so ´ne Art (naja hoffentlich) riesenlange Liste mit Spielen für den Mac als Überblick an!
Oder gibts so ´ne Liste schon woanders?
Dann könnt ihr ja drauflinken.
 

Macverehrer

Aktives Mitglied
Registriert
02.12.2004
Beiträge
2.153
Willkommen bei uns

So das war der nette Teil und jetzt kommt der Tadel

[MOTZ]Warum macht man einfach einen neuen Thread auf OHNE vorher einmal die Suche angestrengt zu haben...jetzt komm bloß nicht mit "ich habe mir die Finger wund gesucht" Gelaber...denn wenn man unter spiele+Mac als erstes den selben Thread wie deinen (nur voller)angezeigt kriegt kann mir keiner verklickern da wär er nicht drauf gekommen. Jetzt mag ja dein dass du einfach bequem bist...kenne ich. Ist auch ok...doch ein Thread frisst Speicher auf dem MU Server und das führt zum Beispiel dazu, [INSIDER]dass in der Shoutbox die Smilies verschwinden *ganzlautlosflenn*[/INSIDER] Doch wir wollen die neuen ja nicht vergraulen, sondern genauso herzlich aufnehmen, wie ich aufgenommen wurde. Und wer ohne Sünde ist werfe den ersten Stein :D. Denn wenn du mal einen Blick in die von mir erstellten Threads wirfst wirst du merken, dass auch ich die Suche nicht von Anfang an kannte :rolleyes: Ok hier ist dein Link:
Nummer 1
Nummer 2 (ich seh Parallelen)
[/MOTZ]

Viel Spaß noch bei uns

Pupsi
 

macSchreck

Mitglied
Registriert
13.12.2004
Beiträge
385
Soviel zur Liste:

4x4 Evolution II
Ableton Live
Age of Mythology
Alpha Centauri
AmericasArmy...TOP!
army operations
Battlefield 1942
Call of Duty.
Carmageddon 2
Civilization III
Civilization (Teil1)
Deus EX
diablo2
Die Sims 2
Doom 1-3
ghost recon
HALO
jedi academy
knights of the old republic
Max Payne
Max Payne
MEDAL OF HONOR
Neverwinter Nights
Otto Matic
return of the king
Return to Castle Wolfenstein
Rise of Nations
rune
sim city 4
Splinter Cell
Star Trek Elite Force II
Star Wars
Starcraft
tropico
Unreal Tournement 2004
Warcraft III
World of Warcraft
You don't know Jack
_________
Quelle: https://www.macuser.de/forum/showthread.php?p=595653&posted=1#post595653
 

Gero

Neues Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
37
Und noch mehr Titel findest du bei macinplay.de fix und fertig getestet. ;)
 

Rothlicht

Aktives Mitglied
Registriert
31.01.2004
Beiträge
5.599
Ich habe mir vor 2 Wochen Myst 4 gekauft. Und bin begeistert.
Jetzt habe ich heute Sim City 4 bestellt.
Zuvor spiele ich aber noch ein wenig Age of Mythology und morgen früh zieh ich mir dann noch ein bischen Medal of Honor rein.

Soviel zum Thema Mac & Spiele.

So. Nun muß ich aber noch ein bischen PGA Tour Golf spielen :) Bevor ichs mir dann mit Poxxxx2 gemütlich mache <har har>.
 

macSchreck

Mitglied
Registriert
13.12.2004
Beiträge
385
@Gero: Da Du anscheinend Spiele für den Mac testest, wo kauft man Mac-Spiele denn am günstigsten? Arktis, Amazon, eBay?

Jetzt aber endgültig in die Federn,
mac
 

Red Feather

Mitglied
Registriert
19.12.2002
Beiträge
531
macSchreck schrieb:
@Gero: Da Du anscheinend Spiele für den Mac testest, wo kauft man Mac-Spiele denn am günstigsten? Arktis, Amazon, eBay?

Jetzt aber endgültig in die Federn,
mac

Arktis oder Application Systems Heidelberg, oder in den USA auf der Seite www.insidemacgames.com, da hat man dann auch immer die neusten Sachen.

Bei den Preisen tun die sich übrigens alle nichts...
 

Gero

Neues Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
37
macSchreck schrieb:
@Gero: Da Du anscheinend Spiele für den Mac testest, wo kauft man Mac-Spiele denn am günstigsten? Arktis, Amazon, eBay?

Die Preise musst du unbedingt vergleichen. Sämtliche GRAVIS-Stores führen die aktuellen Spiele; dort kosten sie zwar ein paar Euro mehr als im Versandhandel, aber du kannst sie gleich mitnehmen und hast keine Versandkosten dabei. Arktis ist oft deutlich günstiger als ASH (und hat ein größeres Angebot - ASH ist Hersteller, kein reiner Shop), aber die Versandkosten sind für ein einzelnes Spiel einfach zu hoch. Bei zwei oder drei Titeln ist es dann wieder okay.

Amazon.co.uk ist der beste Ort, an US-Software zu kommen - genauso schnell verfügbar, aber innerhalb der EU (keine Zölle, keine Übersee-Frachtkosten). Achtung bei indizierten oder USK18-Titeln, die können an der Grenze beschlagnahmt werden.

eBay - nunja. Ich kaufe lieber Frischware mit garantiert noch nicht abgelaufenen Seriennummern...

Ansonsten bieten auch andere Versender Spiele an: Cyberport, Playmax, Onlymac24 etc. Wer auf dem Lande wohnt und an ein (indiziertes) Spiel kommen will, kann es sich zum Beispiel im Buchhandel bestellen (und dort ggf den Altersnachweis erbringen).

Gero
 

maz

Mitglied
Registriert
11.03.2004
Beiträge
481
löschen

löschen---------
 
Zuletzt bearbeitet:

maz

Mitglied
Registriert
11.03.2004
Beiträge
481
macSchreck]Soviel zur Liste:

4x4 Evolution II
Ableton Live
Age of Mythology
Alpha Centauri
Americas....................................


Der Liste fehlt das altbekannte Descent I.II.III was hervorragend auf alten PPC Upgrads (siehe unten läuft).
natuerlich läuft auchPodRacer von Star Wars , Alien versa Predator und Spider Man.

Ich hab jetzt nur die Aufgelistet die spontan nicht oben gelistet waren , es gibt bestimt noch einiges mehr ja Myst wäre uch ein PPC kanditat.

go(o)d Luck

maz
 
Zuletzt bearbeitet:

MarkusG

Neues Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
6
Liste der Spiele findet du hier...

www.insidemacgames.com (wichtigste und älteste WEbseite für den Macgamer) sowie www.macgamer.com; macinplay.de ist der letzte Müll

Thunderlord schrieb:
So langsam aber sicher hab ich einfach genug von Widoof und überlege mir einen neuen Mac zuzulegen (einen alten hab ich ja, hat aber nur 100MHz).
Aber was gibts für Spiele für den Mac???
Legen wir doch so ´ne Art (naja hoffentlich) riesenlange Liste mit Spielen für den Mac als Überblick an!
Oder gibts so ´ne Liste schon woanders?
Dann könnt ihr ja drauflinken.
 

Gero

Neues Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
37
Die älteste mir bekannte Mac-Gaming-Seite ist Mac Gamer's Ledge (www.macledge.com), aber die gehört jetzt zu Mac Gamer.

Schade dass du macinplay.de nicht magst. Mich würde freuen, wenn du deine extreme Äußerung etwas näher erläutern würdest, damit wir besser werden können. Wieso ist macinplay.de der letzte Müll?
 

MarkusG

Neues Mitglied
Registriert
02.02.2005
Beiträge
6
Weil...

die Artikel bei macinplay.de total langweilig geschrieben sind und die Seite oft nicht auf dem aktuellsten Stand ist. Die aktuellsten Seiten sind für mich immer noch insidemacgames.com und macgamer.com. Ausserdem finde ich das Layout von macinplay.de zum Kotzen und das Forum ist ein Witz weil's da kaum Leute gibt. Bei macinplay.de hat man einfach das Gefühl am Arsch der Welt zu sein (weil da so wenig los ist)...tut mir leid, aber macinplay.de hasse ich regelrecht. Echt. Die Seite gehört verboten. ASH ebenso.

Übrigens gibt's insidemacgames.com seit 1994. Ob's da macledge.com schon gab wag ich doch arg zu bezweifeln...


Markus

Gero schrieb:
Die älteste mir bekannte Mac-Gaming-Seite ist Mac Gamer's Ledge (www.macledge.com), aber die gehört jetzt zu Mac Gamer.

Schade dass du macinplay.de nicht magst. Mich würde freuen, wenn du deine extreme Äußerung etwas näher erläutern würdest, damit wir besser werden können. Wieso ist macinplay.de der letzte Müll?
 

Gero

Neues Mitglied
Registriert
14.01.2005
Beiträge
37
Welche Artikel sind langweilig geschrieben? Die Nachrichten? Nein, die entsprechen lediglich journalistischen Grundsätzen. Zumindest meistens ;) Die Testberichte? Wohl kaum, oder du hast einige verpasst. Die Features? Interviews und so etwas werden selten witzig - das liegt in der Natur der Sache - du brauchst sie nicht zu lesen.

Was den aktuellen Stand angeht - wir haben ein Redaktionsteam, das aus mehr als zehn Leuten besteht. Allerdings sind es keine Angestellten Redakteure, sondern freie Mitarbeiter, die einem ganz normalen Beruf nachgehen und nicht jederzeit und überall online sein können. IMG beschäftigt bis zu drei Vollzeit-Redakteure. In den USA ist das augenscheinlich bei einer Mac-Gaming-Seite machbar - hier in Europa nicht. Mac Gamer gehört übrigens definitiv nicht (mehr) zu den aktuellsten Seiten - die haben doch arg nachgelassen.

Dass dir das Layout nicht gefällt, kann ich nicht ändern. Der großen Mehrheit unserer Leser gefällt es; sie kämen sonst nicht wieder. Was das Forum angeht, weiß ich nicht, wann du da zuletzt reingeschaut hast. Mittlerweile sind weit mehr als 800 User registriert - monatlich registrieren sich 40 bis 50 weitere. Für eine derart spezialisierte Seite wie macinplay.de ist das gar nicht so übel.

Deine Ansicht, dass eine Seite verboten gehört, gehört übrigens verboten. ;)

Beste Grüße aus dem kalten Hannover,
Gero
 
Oben