Links: Safari will nicht mehr

  1. Pench

    Pench Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Seit einigen Tagen habe ich das wirklich leidige Problem, dass Safari die meisten Links im unteren Viertel des Fensters einfach nicht mehr als solche erkennen will und ich diese nicht mehr besuchen kann. Scroll ich jedoch weiter nach unten, dass diese dann weiter "oben" stehen, kann ich sie anklicken. Nur geht das nicht auf jeder Seite, was ja verständlich ist und effektiv ists nun wirklich nich!
    Ein Löschen der Preferences hat auch keine Abhilfe geschaffen.
    Bin langsam richtig verzweifelt. Wollte schon den Browser wechseln, aber es gibt eben (aus meiner Sicht her) keine guten Alternativen.

    Das Problem tritt seit der Installation des Sicherheitspatches auf, welches im Mai erschien.

    Pench.

    P.S.: Vielleicht ein Virus? :)
     
    Pench, 15.05.2004
  2. Pench

    Pench Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hab das Problem jetzt leicht radikal gelöst. Hab einen neuen Benutzer angelegt, das hat funktioniert.

    Apple Rules :D

    Pench.
     
    Pench, 16.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Links Safari will
  1. BlueDevilHH
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    144
    BlueDevilHH
    11.08.2016
  2. crewliii
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    468
    alphabeta
    26.11.2015
  3. konsorke
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    800
    walfrieda
    25.07.2015
  4. ralph007
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.551
  5. Dabo75
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    531