Libre Office unter Catalina nutzen

Diskutiere das Thema Libre Office unter Catalina nutzen im Forum Office Software.

  1. Maren

    Maren Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Ich habe gestern Catalina installiert...
    Microsoft Office Word ist dabei auf der Strecke geblieben...

    Habe stattdessen LibreOffice 6.2.7. runter geladen.
    Wenn ich es starte erscheint leider:
    Bildschirmfoto 2019-10-09 um 18.22.35.png

    Gibt es einen Workaround?

    Brauche Ersatz für MS-Word.
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    22.817
    Zustimmungen:
    5.724
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Gatekeeper deaktivieren - Programm starten - Gatekeeper wieder aktivieren.
     
  3. Maren

    Maren Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Wo / wie?
     
  4. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.868
    Zustimmungen:
    6.232
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Vielleicht mal in den Einstellungen unter Sicherheit schauen? ;)
     
  5. Maren

    Maren Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Gatekeeper? Firewall???
    Habe die Firewall deaktiviert.... aber LibreOffice läßt sich trotzdem nicht öffnen


    Habe eben unter <allgemein> entdeckt, dass ich dort das öffnen erlauben konnte.:)

    Läuft jetzt also :D
    Spricht allerdings English
     
  6. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.868
    Zustimmungen:
    6.232
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Wie willst du installieren? Doppelklick auf Installer geht nicht, versuche Rechtsklick und dann auf Öffnen.
     
  7. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.673
    Zustimmungen:
    2.882
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Für LibreOffice gibt es auf deren Website ein passendes Sprachpaket zum Nachladen/Nachinstallieren.
     
  8. mikne64

    mikne64 Mitglied

    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    02.04.2004
  9. Maren

    Maren Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Sprachpaket hatte ich runtergeladen ... und gestartet.
    Es meldet ich könne nun eine Sprache auswählen.
    Unter Einstellungen konnte ich bei Nutzerinterface trotzdem nur englisch wählen.

    Eine Freundin hat gerade das gleiche Problem ...
     
  10. Zockerherz

    Zockerherz Mitglied

    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    635
    Mitglied seit:
    08.08.2017
    Hast du schon SwissBigTwins Tipp probiert die App per Rechtsklick und dort auf Öffnen zu starten? einige Apps aus unsicheren Quellen lassen sich nur so starten.
     
  11. Maren

    Maren Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Die App ist ja schon geöffnet ... siehe #5
    Es geht jetzt um die Sprache
     
  12. xentric

    xentric Mitglied

    Beiträge:
    4.017
    Zustimmungen:
    794
    Mitglied seit:
    11.05.2007
    In 60 Minuten kommt: "Hilfe, ich meine .docx sehen ganz anders aus.."

    Ich hoffe du weißt, was du da machst (auch wenns nicht ganz so aussieht) und dich drauf einlässt. Falls du z.B. auf Interoperabilität angewiesen bist, ist das sicher nicht der richtige Weg die Euros für das richtige MS Office zu sparen.

    Ich hab nichts gegen OpenOffice, hab es selbst benutzt (benutz es auch jetzt noch), aber es kommt immer auf den Anwendungsfall an. Und ich hoffe, der ist dir klar.
     
  13. Leslie

    Leslie Mitglied

    Beiträge:
    1.475
    Zustimmungen:
    496
    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Reparier lieber Word oder warum ist das "auf der Strecke geblieben"?
     
  14. mikne64

    mikne64 Mitglied

    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    109
    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    wenn die Angaben aus dem anderen Thread stimmen, Office 2008 wird wohl nicht unter macOS Catalina laufen.

    Es ist auch richtig dasss Libre Office je nach Anwendungsfall Microsoft Office nicht ersetzen kann. Geht vielleicht noch bei einfachen Texten mit wenig Formatierungen, aber z.B. schon das Wasserzeichen ist um Zentimeter anders.

    Das Sprachpaket für Libre Office musst Du nur öffnen. Der Installer wird dann die Installation finden. Es dauert schon ein paar Minuten, bevor die Meldung kommt "Änderungen erfolgreich durchgeführt".

    Viele Grüße
     
  15. Stompy

    Stompy Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    52
    Mitglied seit:
    05.08.2012
    Wahrscheinlich ne Word Version in 32Bit - unter Catalina laufen nur noch 64Bit Versionen. 32Bit ist rausgefallen...
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...