Letze Frage kurz vorm Kauf

  1. Pirx

    Pirx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe mich zwar schon recht gut umgeschaut und bin mir sicher das es geht, möchte jedoch vor dem Kauf ein definitives "Ja das geht" hören ;)

    Ich möchte wissen ob es möglich ist auf diesem Gerät: Link zum Gerät neben dem bestehenden MacOS X ein zweites OS (Linux) zu installieren. Wenn ich alles richtig verstanden habe sollte das gehen aber wie gesagt ... eine defintive Aussage brauch ich noch :D

    Gruß
     
    Pirx, 23.09.2006
  2. Rick42

    Rick42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    Ja es geht. Steht hier im Forum und in der c´t.
    Nein ich habe es nicht ausprobiert.
     
    Rick42, 23.09.2006
  3. dehose

    dehoseunregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    dehose, 23.09.2006
  4. Pirx

    Pirx Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten, mir gings einfach nochmal um ein letzts "Ja" danke ^^
     
    Pirx, 23.09.2006
  5. peterg

    petergMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    Hallo,

    verstehe ich zwar immer noch nicht... Was soll ein Linux als zweites System auf einem Rechner, der schon Unix als Basis hat?

    Nun denn - wer keine Probleme hat, macht sich halt welche. Viel Erfolg.

    Peter
     
    peterg, 23.09.2006
  6. ostfriese

    ostfrieseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    ist gibt leute die brauchen sowas für ausbildung, arbeit oder studium...
     
    ostfriese, 23.09.2006
  7. peterg

    petergMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2.755
    Zustimmungen:
    184
    ...wer eine Linux-Administratoren-Ausbildung macht, bekommt i.d.R. eine Distribution mit konkreter Hardwareliste mitgeteilt. Macht sonst ja wenig Sinn. Daran würde ich mich dann auch halten.

    Ansonsten sehe ich keinen Grund, bei einem Unix ein weiteres Unix zu installieren. Fink & Co lassen grüßen...

    Ansonsten steigen wir in die Details ein: Linux ist nicht Linux - welche Installation (in welcher Version) solls denn sein? Welche Geräte sollen/müssen laufen? Ist Audio-/ Video erforderlich? Soll der Scanner laufen? Welcher Drucker solls sein? So einfach ist eine solche Frage wohl nicht zu beantworten. Insofern ist ein MacBook - egal ob pro oder nicht - ein schlichtes Notebook mit den für Linux bekannten Notebook-Problemen.

    Peter
     
    peterg, 23.09.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Letze Frage kurz
  1. GreGorJan
    Antworten:
    51
    Aufrufe:
    2.541
    GreGorJan
    05.07.2017
  2. conny29
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    551
    bloodynoob
    20.03.2017
  3. Wirt123
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    178
    Wirt123
    03.02.2017
  4. SanPelegrini
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    271
    orcymmot
    13.01.2017
  5. SODA-MAX
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    598