Leopard Ports öffnen

Nightbreezer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.09.2004
Beiträge
557
Hallo,

Wo kann ich den unter Leopard gezielt Ports öffnen? Also TCP und UDP Nummern eingeben?

Unter Firewall geht das ja nicht.

Nightbreezer
 

mcfeir

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.02.2008
Beiträge
1.157
Die Ports öffnest du dadurch, indem du die entsprechenden Anwendungen in der Firewall freischaltest, so dass diese dann die Möglichkeit haben auf TCP oder UDP einen Listening Port zu öffnen. Wenn du also z.B. Port TCP 2045 freischalten willst, mußt du wissen, welche Anwendung diesen Port nutzt und dann dieser Anwendung in den Firewalleinstellungen grünes Licht geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

maceis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.09.2003
Beiträge
16.876
JFTR:
Es wird zwar oft vom "Öffnen von Ports" gesprochen, wenn man über Firewalleinstellungen spricht. Das ist aber eigentlich nicht ganz richtig.

Ports werden von Programmen geöffnet, die über diese Ports kommunizieren wollen oder noch genauer gesagt vom Betriebssystem, nachdem Programme dies anfordern.
Eine Firewall öffnet keine Ports sondern erlaubt, verbietet oder beschränkt den Datenverkehr über Ports oder Portbereiche.
 
Oben