Leopard Neuinstallieren -> Wie sichern?

Diskutiere das Thema Leopard Neuinstallieren -> Wie sichern? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Lodi

    Lodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Hallo,
    ich würde Leopard gerne neu Installieren. Ich würde jedoch gerne meine iTunes Bibliothek, incl. Playlists, Meine e-mails und vor allem accountdaten, meine Adressen, meine Kalenderdaten und meine Safari-Lesezeichen behalten. Könnt ihr mir sagen welche Datein ich dann sichern muss?
    Danke schonmal!
     
  2. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.224
    Zustimmungen:
    4.365
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Du musst gar nichts sichern.
    Du musst nur beim installieren die Option "installieren und archivieren" nehmen.
    Du bekommst ein neues frisches System und deine Daten und Einstellungen bleiben alle erhalten.
    Lediglich bei Zusatzmodulen oder plugins kann es mal zu Nachinstallationen kommen.
    Das alte archivierte System ist im Ordner "previous system) und kann später gelöscht werden.
    Bie dieser Methode brauch es genug freien Platz.

    PS: Ein komplettes Backup z.B. mit CCC ist immer ratsam.

    Dann könnte man z.B. auch ein neues System mit der Option "löschen" wählen und mit Hilfe des Migrationsassistenten später alle Daten und Einstellungen rüberholen vom Komplettbackup.
     
  3. Lodi

    Lodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Mein Plan is eigentlich:
    1. Die Daten die ich gerade erfregt habe sichern
    2. Von CD Starten, Festplatte komplett löschen
    3. Leopard neu drauf.
    Is das so nich richtig oder was? Aber dafür muss ich doch wissen was ich sichern muss oder?
     
  4. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.224
    Zustimmungen:
    4.365
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Wenn du es halt kompliziert und möglicherweise mit Problemen so machen willst, ist das dein Problem.
    Hoffentlich müssen wir dann nicht einen neuen Thread hier lesen. ;)

    Falls du keine externe Platte hast, dann geht es nur so.

    Für das was du vorhast, solltest du die Suche anschmeißen, vielleicht hast du Glück und es hat einer den "komplizierten Weg" gepostet.
    Deine Einstellungen, Paßwörter etc. kannst du dann alle neu eingeben.
     
  5. detto

    detto Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Der unnötig komplizierte Weg wäre:
    - SuperDuper oder TimeMachine anschmeißen und ein Backup erstellen auf einer externen Festplatte.
    - Platte komplett löschen und OSX neu installieren
    - a) Migrationsassistenten ausführen und Daten von der externen Platte migrieren. b) Händisch Daten zurückkopieren (kann aber teils knifflig werden)
     
  6. Lodi

    Lodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Und was is dann der unkomplizierte weg?
     
  7. detto

    detto Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Der unkomplizierte Weg:
    - OSX DVD rein und bei der Installationsart "Archivieren und Installieren" auswählen.
    - Das wars auch schon. :p
    (Mehr Details siehe avalon's Post weiter oben)
     
  8. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.224
    Zustimmungen:
    4.365
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Schön wenn man viel schreibt, es aber offensichtlich nicht wahrgenommen wird.. :kopfkratz:
     
  9. Lodi

    Lodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    Doch doch du wirst wargenommen... aber das problem dabei is bestimmt das ich alle programme behalte die ich im momment habe oder?
     
  10. ThiemoMD

    ThiemoMD Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    02.03.2006
    Wo ist da das Problem?
     
  11. Lodi

    Lodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    naja ich will halt nich alle behalten und will wie gesagt einfach Leopard einfach NEU installieren. Also alles neu will halt nur die gennanten sachen behalten
     
  12. scope

    scope Mitglied

    Beiträge:
    4.115
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Ganz ernsthaft ist mir der Zusammenhang zwischen "frischem System" und "Archivieren und Installieren" schleierhaft. Dadurch ist doch der ganze Ballast, den man eigentlich mit einer frischen Installation loswerden will, wieder da.

    Ich mache normalerweise eine komplette Neuinstallation und klone vorher meine Festplatte. Dann hole ich mir die paar Sachen zurück ins System, die ich wirklich brauche und hab ein wirklich frisches System.
     
  13. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.224
    Zustimmungen:
    4.365
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Du nimmst mein Posting wohl wahr, aber du liest es nicht richtig.
    Ich habe doch geschrieben dass alles erhalten bleibt? :kopfkratz:
    Oder wenn man will über den Migrationsassitenten das was man haben will (obwohl sich die Auswahl in Grenzen hält)
    Aber wo ist das Problem. Dann löscht man halt nachher die Programmen die man nicht mehr braucht.
    Mir sind meine Einstellungen wichtiger, das wiederherzustellen ist ein arges Unterfangen.
     
  14. Lodi

    Lodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    häts halt gerne so wie Scope gesagt hat. Halt ein komplett frisches System... is das denn nicht möglich oder was?
     
  15. detto

    detto Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Jop, genauso hier. :) Ist einfach am frischesten, nicht zuletzt weil (wenn) man weiß was man tut.

    Ich geh mal in der selben Reihenfolge durch:
    - iTunes Bibliothek liegt da wo du sie hast :rolleyes: Standard ist ~/Musik/iTunes/iTunes Music. Wenn du alles samt Playlisten behalten willst sicher besser den gesamten iTunes Ordner.
    - eMails liegen soweit ich weiß in ~/Library/Mail
    - Adressen findest du in ~/Library/Application Support/AddressBook
    - Kalenderdaten bin ich grad überfragt, glaube aber in ~/Library/Application Support/Sync Services/Local
    - Safarilesezeichen sind in ~/Library/Safari/Bookmarks.plist
     
  16. Lodi

    Lodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    ah cool danke gibt es eine bestimmt Art und weise die ihr mir empfehlen könnt um meine Festplatte zu klonen?
     
  17. scope

    scope Mitglied

    Beiträge:
    4.115
    Zustimmungen:
    301
    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Das kann sogar das Festplattendienstprogramm.
    Ansonsten sind häufig empfohlenen Tools SuperDuper oder Carbon Copy Cloner.
     
  18. detto

    detto Mitglied

    Beiträge:
    3.183
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Manchmal glaube ich wirklich du überliest einiges. :rolleyes:
    .. und btw: jetzt doch klonen statt manuell kopieren? :faint:
     
  19. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    28.224
    Zustimmungen:
    4.365
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    DOCH leg die Leo CD/DVD ein ein und lösche alles bevor du neu installierst.
    Das ist der beste Weg für Beratungsresitente....

    Ich gebe es auf.
     
  20. Lodi

    Lodi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    23.05.2005
    danke! nicht ärgern ihr habt mit alle weiter geholfen.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...