Lecturnity Player auf dem Mac? Eigentlich schon, aber...

tobitatze

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2004
Beiträge
74
Hallo Freunde,
an meiner Universität werden die Vorlesungen mit dem Lecturnity- System aufgezeichnet. Leider gibt es dafür keine Mac Version.

Trotzdem ist es wohl möglich, den Palyer unter OS X zum laufen zu bringen.
Eine Anleitung findet sich z.B. hier: http://electures.informatik.uni-freiburg.de/catalog/howtos/lecturnity_macos.htm

Trotzdem ich alles befolgt habe (Java 1.4.2 statt 1.4.1 und Player 1.7.x statt 1.5.x) kommt immer die Fehlermeldung:
"Es gab einen unerwarteten Fehler! NullPointerException"

Läuft das bei irgendwem anders? Brauche den Player echt dringend.

Schöne Grüße,
Tatze
 

tobitatze

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2004
Beiträge
74
Ich habe nun auch die alte 1.5.x Version gefunden.
Selbes Ergebnis....
 

Didikong

Mitglied
Registriert
25.09.2006
Beiträge
155
Hallo...
habe en anderes problem!
gibt es eine möglichkeit die datei des Lecturnity Players zu konvertieren?
sodass ich sie runterladen kann und auf meinem Mac abspielen kann...
bei uns gibt's auch flash dateien aber hab keine ahnung wie ich die speichern kann?!
Tipps?

Danke
Didikong
 

tobitatze

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.12.2004
Beiträge
74
Ich weiß es nicht, aber ich kann es mir auch nicht vorstellen.
Dafür ist das Dateiformat zu speziell.
Wenn, dann müsste es irgendwo auf den Seiten des Herstellers stehen...
 

pipedown

Neues Mitglied
Registriert
07.01.2008
Beiträge
22
bei mir funktioniert der leider gar nicht...wenn ich eine datei abspielen will, dann kommt ne fehlermeldung :(
gibts hierfuer echt keinen alternativen player fuer mac?...das darf es doch nicht geben...ich brauch ihn dringend!
 

azimut400gon

Neues Mitglied
Registriert
20.12.2006
Beiträge
15
Hallo,

meines Wissens nicht, da es ein sehr propritäres Format ist.

Eine Anleitung, wie das unter Mac funktioniert gibt es hier auf der Seite der Uni Freiburg.

Dort steht auch, dass Videos leider nicht abgespielt werden können.

Also Druck über die Asta machen, denn so etwas ist schon ein wenig "unmodern".

Gruß,

Sebastian
 
Oben Unten