Lautstärkeproblem meiner 7200er Platte?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von basch, 31.03.2008.

  1. basch

    basch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.08.2004
    Hallo,

    ich habe seit kurzem ein MacBook Pro mit der 200GB/7200er-Platte drin.
    Davor hatte ich ein Powerbook und ein MacBook mit den Standardplatten, also 5400er. Diese waren im Vergleich zur 7200er nicht zu hören. Diese hier läuft allein schon im "Leerlauf" relativ deutlich hörbar mit. Ist das normal? Die 5400er sind im "Leerlauf" ja überhaupt nicht zu hören..

    Hat jemand von euch auch das MBP mit 7200er-Platte? Habt ihr auch das Geühl, dass sie sehr laut ist? Ich habe bisschen Angst, dass die Platte defekt ist.

    Danke und Grüße!
     
  2. basch

    basch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.08.2004
    nochmal ein kleiner edit:

    wenn ich auf die platte zugreife, z.b. durch suchen über spotlight, rattert die ja ganz schön. diese lautstärke ist aber im vergleich zum grundgeräusch ein witz, also eigentlich nicht hörbar. das kann doch eigentlich nicht sein, oder?
     
  3. shamez23

    shamez23 Mitglied

    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Es kann immer mal vorkommen, daß man eine Platte erwischt, die nicht "ganz rund" läuft. Je höher die Drehzahl, desto mehr macht sich auch die kleinste unwucht bemerkbar.

    Viel lauter als deine alte Festplatte sollte die Neue nicht sein, etwas lauter ist normal.

    Heißt aber nicht, daß deine neue Festplatte unbedingt defekt ist, sie ist eben laut.
     
  4. Dragonforce

    Dragonforce Mitglied

    Beiträge:
    3.529
    Zustimmungen:
    542
    Mitglied seit:
    06.08.2007
    Das Grundrauschen einer 7200er ist lauter einer 5400er, das ist vollkommen normal. In meinem alten MBP (late 07) mit 160GB 7200er ist die HDD auch durch ein konstantes Rauschen hörbar.
     
  5. basch

    basch Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    06.08.2004
    mmh. danke schonmal für die antworten. ich werde jetzt aber trotzdem mal bei apple anrufen, weil das nicht normal sein kann. es ist wirklich nerviger als das berühmt-berüchtigte fiepen der ersten macbookpro-serien...

    so, bekomme jetzt ein neues gerät. hoffentlich ist das leiser und hat auch keinen anderen defekte.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.