Latex Inhaltsverzeichnis nummerieren

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Georg_B, 12.08.2006.

  1. Georg_B

    Georg_B Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Hallo,

    Ich verwende ein latex-template von einer Uni-Übung und das möchte ich jetzt weiterverwenden.

    Ich möchte Überschriften haben die bis 1.1.1.1.1 (5 Ebenen) und auch im inhaltsverzeichnis so aufscheinen.

    Ich beginne mit /section /subsection /subsubsection /paragraph /subparagraph
    Aber irgendwie klappt das nicht so richtig, denn bei den letzten beiden rückt er blos nur mehr ein.

    Ich habe auch eine andere variante probiert die mit /chapter beginnen sollte allerdings bekomm ich da gleich ne fehlermeldung.

    Kann mir jemand helfen, wie ich diese hierachie hinbekommen kann? (bis 1.1.1 funktionierts ja, aber dann nicht mehr)
    danke
     
  2. dpr

    dpr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Was Du suchst heißt secnumdepth.
     
  3. Georg_B

    Georg_B Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    danke, das hat mich einen Schritt weiter gebracht. Allerdings hätt ich das auch gern im Inhaltsverzeichnis, hier gehts nur bis 1.1.1
    (Hab allerdings gelesen, dass das automatisch übernommen werden sollte, da es hierfür einen anderen Zähler gibt)

    Und ab 1.1.1.1. Wird der Text direkt an die Überschrift rechts angehängt. Kann man das umgehen, sodass der Text, wie bei den anderen Punkten, eine Zeile darunter anfängt?

    danke!
     
  4. *samantha*

    *samantha* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    20.02.2003
    TeX-FAQ & KOMA-Script-Guide

    TeX-FAQ:

    7.1.3 Warum werden die durch \subsubsection angegebenen Abschnitte nicht mehr numeriert?
    7.1.5 Warum werden die durch \subsubsection angegebenen Abschnitte nicht mehr ins Inhaltsverzeichnis aufgenommen?

    KOMA-Script-Guide:

    (Mangels vollständigem Minimalbeispiel, weiß ich nicht, ob du KOMA-Script nutzt, ich gehe mal davon aus.)

    Seiten 69 & 81
     
  5. Georg_B

    Georg_B Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    danke interessante Seite!

    Hätte vielleicht erwähnen sollen, dass ich latex unter windows nutze.
    Aber das mit den nummieren und auch anzeigen hat mit secnumdepth und tocdepth funktioniert.
    Was mir noch nicht ganz so gefällt ist, dass ab 1.1.1.1. gleich rechts angehängt wird und nicht eine zeile darunter ein neuer absatz beginnt.
     
  6. ujs83

    ujs83 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Nur mal so als unproduktiver Beitrag am Rande: Wieso willst du überhaupt eine solche Verschachtelungstiefe im Inhaltsverzeichnis haben?

    Ich persönliche finde das zu unübersichtlich ...
     
  7. Georg_B

    Georg_B Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    ja hab ich mir auch gedacht (vor allem sieht das Inhaltsverzeichnis dann lustig aus). Ich mach das Latex für jemand anderen und der will halt diese Tiefe haben...
     
  8. *samantha*

    *samantha* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    20.02.2003
    Fragen ist Silber, Lesen ist Gold …

    Dann solltest du auch die entsprechenden wichtigsten Dokumentationen und Anlaufstellen kennen! (siehe obiger Post von mir, und auch noch ganz viele andere)

    Warum? Macht das einen Unterschied? (Abgesehen davon, dass das hier ein MacUser-Forum ist.)

    TeX-FAQ:

    7.1.4 Wie erreiche ich, daß Abschnittsüberschriften ein anderes Aussehen bekommen?
     
  9. Georg_B

    Georg_B Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.07.2005
    Vielen Dank für eure Hilfe und Kommentare werd mir das mal reinziehen ;-)

    thx
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen