[LaTeX] Anhang basteln

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Wuddel, 05.04.2005.

  1. Wuddel

    Wuddel Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.05.2002
    Beiträge:
    3.760
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich brauche mal eine schnelle Lösung zu folgendem Problem. Dokumentenklasse ist scrbook.

    Ich will folgendes erreichen: Der Anhang soll im Inhaltsverzeichnis und auch von der Formatierung her wie ein Kapitel (chapter) behandelt werden.
    Dann soll das Abbildungs- und das Tabellenverzeichnis als Abschnitt (section) kommen, zusammen mit zwei von mir "per Hand" erstellten Verzeichnissen (Abkürzungen, Sequenzen). Danach das Literaturverzeichnis auch als Abschnitt.

    Außerdem sollten die Abschnitte im Inhaltsverzeichnis nicht mit 0.1 0.2 0.3 usw. nummeriert werden sondern mit A1, A2 etc. oder A, B, C etc.

    Ideen? Danke im Voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2005
  2. grind

    grind MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.03.2004
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    3
    Also auf die schnelle könnte dir vielleicht ein Beispieldokument helfen. siehe unten.

    Wenn es mehr zeit hat, dann müsst ich erst nach Hause fahren und mein schlaues LateX Buch fragen :D

    Vielleicht hilft es ein bißchen
     

    Anhänge:

  3. FlorianBurgdorf

    FlorianBurgdorf MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen!

    Ist schon bissl älter, der Thread. Die ausgearbeitete Datei ist auch etwas unübersichtlich. Gibt's nicht einen einfachen Befehl, der ermöglicht, die Anhänge als Sections einzubinden (bspw. ohne Fettschrift und mit den Punkten zwischen Bezeichnung und Seitenangabe) und dennoch sie wie Chapter nummerieren zu lassen, also mit A, B, ... ?

    Wär um jede schnelle Hilfe bis zum WoEnde seehr dankbar!!

    Grüßle,
    Flo
     
  4. dehose

    dehose unregistriert

    MacUser seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    492
    Ich mach das so:
    Code:
    %------------------Anfang Nummerierung Anhang-----------------
     \renewcommand\appendix{\par 
       \setcounter{section}{0}% 
       \setcounter{subsection}{0}% 
       \setcounter{figure}{0}%
       \renewcommand\thesection{\Alph{section}}% 
       \renewcommand\thefigure{\Alph{section}.\arabic{figure}}} 
    %------------------Ende Nummerierung Anhang-----------------
    Das ganze in den Header einfügen

    Den Anhang dann normal mit
    Code:
    \appendix
    \setcounter{figure}{0}
    \section{blabla}...
    \setcounter{figure}{0}
    \section{blablabla}...
    einfügen

    Bildnummerierungen werden dann so: A.1 A.2 A.3 B.1 B.2 C.1 C.2 C.3 usw.

    War das das, was du suchtest?
     
  5. FlorianBurgdorf

    FlorianBurgdorf MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Super, genau das war's!! Danke!!!!

    Falls man Tabellen im Anhang hat, wäre wohl der Vollständigkeit halber noch folgende Zeile zu ergänzen:

    Code:
    \renewcommand\thetable{\Alph{section}.\arabic{table}}
    
    Da ich keine habe, ist das jedoch ungetestet - läuft aber in meinem Tabellenverzeichnis so...

    Grüßle aus München,

    Flo
     
  6. suisse

    suisse MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Mein Problem ist ebenfalls die Nummerierung des Anhangs.

    Nehme ich nichts Spezielles im Header, dann wird einfach alles mit .1, .2, .3 … durchnummeriert.

    Nehme ich:
    %------------------Anfang Nummerierung Anhang-----------------
    \renewcommand\appendix{\par
    \setcounter{section}{0}%
    \setcounter{subsection}{0}%
    \setcounter{figure}{0}%
    \renewcommand\thesection{\Alph{section}} %
    \renewcommand\thefigure{\Alph{section}.\arabic{figure}}}
    %------------------Ende Nummerierung Anhang-----------------
    Werden alle Abschnitte mit A, B, C … bezeichnet.



    Ändere ich es folgendermassen:
    %------------------Anfang Nummerierung Anhang-----------------
    \renewcommand\appendix{\par
    \setcounter{section}{0}%
    %\renewcommand\thechapter{\Alph{chapter}} % ob mit oder ohne diese Zeile spielt irgendwie keine Rolle!?!
    \renewcommand\thesection{\Alph{chapter}.\arabic{section}}}
    %------------------Ende Nummerierung Anhang-----------------
    Beginnt die Nummerierung mit K.1, K.2, K.3


    Nun hätte ich die Kapitel des Anhangs jedoch gerne mit A begonnen und für jedes Kapitel den nächsten Buchstaben, d.h. A.1, A.2, A.3 … , B.1, B.2, B.3, …. C.1, C.2, C.3….

    Deshalb versuchte ich:
    %------------------Anfang Nummerierung Anhang-----------------
    \renewcommand\appendix{\par
    \setcounter{chapter}{0}%
    \setcounter{section}{0}%
    \renewcommand\thechapter{\Alph{chapter}} %
    \renewcommand\thesection{\Alph{chapter}.\arabic{section}}}
    %------------------Ende Nummerierung Anhang-----------------

    Dann erhalte ich wieder .1, .2, .3, .4 usw…


    Kann mir jemand sagen, was ich schreiben muss um die Kapitel mit A, B, C, und die Abschnitte bei jedem Kapitel als Zahl mit Punkt davor dazu zu haben?
    d.h. A.1, A.2, A.3 … , B.1, B.2, B.3, …. C.1, C.2, C.3….
    Hab ein scrbook-Dokument und noch nicht so grosse LaTeX-Kenntnisse.
    Danke.
     
  7. StefK

    StefK MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    13
    \appendix

    Hallo suisse,

    willkommen im Forum!
    Ich vermute, Du verwendest im Anhang direkt \section, ohne vorherigen \chapter-Aufruf, daher fehlt die Bezeichnung vor dem Punkt.
    Schreibe

    \appendix
    \chapter{Erstes Anhangskapitel}
    \section{Erster Abschnitt im ersten Anhangskapitel}
    usw.

    Evtl. lasse die Redefinition von \appendix weg und verwende das standardmäßige \appendix von scrbook.
    Übrigens, für eigene Fragen erstelle nächstes Mal doch besser ein neues Thema, statt ein altes aufzugreifen.

    Viele Grüße,

    Stefan
     
  8. suisse

    suisse MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stefan

    Danke für die Antwort. Inzwischen hat sich das Problem gelöst. Wie kann ich auswendig im Moment leider nicht sagen ;).

    Ok, werde nächstes Mal ein neuer Thread starten. (In manchen Foren wird man desswegen fast gekillt, wenn es schon was zum selben Thema gibt, deshalb meine Wahl es hier zu schreiben.)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen