Langsame Mail Sync

GRD

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.11.2003
Beiträge
555
Punkte Reaktionen
3
seit ich vor ein paar tagen auf tiger umgestiegen bin läuft die neue Mail version langsam. wenn ich in meinem spamordner mehrere emails als werbung markieren möchte dauert es ziemlich lange, wenn ich ne mail anklicke muss ich für eine popelige txt mail total lange warten bis sie reingeladen ist und überhaupt ist die sync mit meinem imap nicht das wahre.
hat das jemand auch oder weiss was los ist?
 

mactaetus

Mitglied
Dabei seit
01.11.2004
Beiträge
660
Punkte Reaktionen
2
Genau das selbe Problem habe ich auch.
Dauert aber nur einmal so lange, glaube ich... bis alle mails einmal geladen sind (so kommt es mir vor)
 

GRD

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.11.2003
Beiträge
555
Punkte Reaktionen
3
das habe ich mir auch gedacht. aber selbst emails die nur ein 1 KB gross sind brauchen irre lange. das hatte ich in der version vorher nicht gehabt!

machst du das auch über imap?
 

Lynhirr

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.04.2005
Beiträge
11.123
Punkte Reaktionen
352
Verwendest du GMX? Das ist wohl ein bekanntes Problem …
 

jlepthien

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
4.867
Punkte Reaktionen
118
Das wurde auch gerade in einem anderen Thread erwaehnt. Ist ein relativ bekanntes Problem, welches man ueber die Suchfunktion finden koennte ;)
 

jlepthien

Aktives Mitglied
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
4.867
Punkte Reaktionen
118
mactaetus schrieb:
Ich möchte aber nicht das Problem finden, sondern die Lösung dazu ;D

Dann besorge dir einen anstaendigen IMAP Account. Habe .Mac, macnews.de und Arcor am laufen und keinerlei Probs damit. Alle haben doch mit GMX hier Probleme. Da wuerde ich mich wirklich fragen, ob es tatsaechlich an Mail.app oder vielleicht doch an GMX liegt. Alle moeglichen anderen Accounts gehen ja einwandfrei.
 

Lynhirr

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.04.2005
Beiträge
11.123
Punkte Reaktionen
352
Radiohead schrieb:
Dann besorge dir einen anstaendigen IMAP Account. Habe .Mac, macnews.de und Arcor am laufen und keinerlei Probs damit. Alle haben doch mit GMX hier Probleme. Da wuerde ich mich wirklich fragen, ob es tatsaechlich an Mail.app oder vielleicht doch an GMX liegt. Alle moeglichen anderen Accounts gehen ja einwandfrei.

Das sehe ich ähnlich. GMX, web.de und Konsorten finde ich nur schlimm! :cool:
 

mactaetus

Mitglied
Dabei seit
01.11.2004
Beiträge
660
Punkte Reaktionen
2
Frage mich dann aber, wieso es mit Entourage, Thunderbird und über Windows mit JEDEM anderen Programm einwandfrei läuft....

aber okay
 

Lynhirr

Aktives Mitglied
Dabei seit
22.04.2005
Beiträge
11.123
Punkte Reaktionen
352
mactaetus schrieb:
Frage mich dann aber, wieso es mit Entourage, Thunderbird und über Windows mit JEDEM anderen Programm einwandfrei läuft....

aber okay

Nun ja. Das ist wie mit vielen Websites: Windows-optimiert ;)

Ich hatte ein PC-Notebook hier, welches weder mit Outlook noch mit Thunderbird meinen Strato-Account abfragen konnte. So what …
 

mactaetus

Mitglied
Dabei seit
01.11.2004
Beiträge
660
Punkte Reaktionen
2
Hab bei GMX angerufen. es liegt wohl tatsächlich bei denen am GMX selber, weil Mail versucht mehrere Befehle abzuarbeiten, die für GMX unnötig sind und deshalb das IMAP so lange dauert.

Sie hat jetzt mal meinen Account reinitialisiert und ich schaue heute abend mal, ob das was gebracht hat. Die Frau an der Hotline sagte, dass es wohl eine spürbare Verbesserung bringen sollte.

Mal sehen... ich halte euch auf dem Laufenden.
 

GRD

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
15.11.2003
Beiträge
555
Punkte Reaktionen
3
mactaetus schrieb:
Hab bei GMX angerufen. es liegt wohl tatsächlich bei denen am GMX selber, weil Mail versucht mehrere Befehle abzuarbeiten, die für GMX unnötig sind und deshalb das IMAP so lange dauert.

Sie hat jetzt mal meinen Account reinitialisiert und ich schaue heute abend mal, ob das was gebracht hat. Die Frau an der Hotline sagte, dass es wohl eine spürbare Verbesserung bringen sollte.

Mal sehen... ich halte euch auf dem Laufenden.

oh, ich bin wirklich sehr aufgeregt! das könnte tatsächlich der grund sein. wenn ich mehrere befehle schnell hintereinander klicke ( :rolleyes: ), dann werden sie zwar nicht sofort ausgeführt aber später sind sie nach/mit batch abgearbeitet.
 
Oben Unten