Landeseinstellung wechselt von allein...?!

blackeyed

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
1.006
Hallo Forum!

Nach zwei Monaten nur "mitlesen" muss ich als Switcher mal meine erste Frage stellen:

Gestern habe ich MAC OS 9 / Classic deinstalliert bzw. gelöscht. Das hat auch problemlos geklappt,mit einer Ausnahme: Seitdem lächelt mich nach jedem Neustart die US-Flagge an... Unter X wechselt die Landeseinstellung ohne mich zu fragen... :(
Wie kriege ich das in den Griff??

Schon mal Danke!!! für alle Tipps.


P.S. Ist doch ein gutes Zeichen dass es 2 Monate dauert bis ein erstes Problem auftaucht nachdem ich vorher nie Kontakt mit einem Mac hatte bis er bei mir auf dem Schreibtisch stand... clap
 

cooper73

Neues Mitglied
Registriert
04.11.2002
Beiträge
44
Hi,

welche Version hast Du installiert.
Ich hatte den Fehler auch, der war aber nicht wirklich nachzuvollziehen und ist nachher verschwunden.
Kann durchaus am Update gelegen haben...

cooper73
 

Yoda

Aktives Mitglied
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
Wilkommen im Forum! clap clap clap

Haust du in den Preferences schon mal bei den Landesenstellungen unter Sprachen nachgesehen ob Deutsch an der ersten Stelle steht?

Gruss

Yoda

und noch viel Freude mit deinem Mac carro
 

blackeyed

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
1.006
Also es läuft Version 10.2.4
Das Problem kam aber nicht nach dem Update auf diese Version, sondern wie beschrieben nach dem Löschen von OS 9.

Nach dem Neustart sind "U.S." und "Deutsch" aktiviert, mit "U.S." an erster Stelle. Das muss ich dann immer manuell ändern...


Noch eine Ergänzung off topic: Obwohl ich wie gesagt OS 9 / Classic gelöscht hab, wird immer wieder der Ordner "Desktop (MAC OS 9)" erstellt. Warum? Und wie kann ich das verhindern?
 
Zuletzt bearbeitet:

Yoda

Aktives Mitglied
Registriert
29.08.2002
Beiträge
1.766
dann fahre mit der Maus auf "Deutsch" - eine Hand erscheint - und ziehe dies nach oben, so dass es an der ersten Stelle steht - dann müsste es funktionieren.
 
A

abgemeldeter Benutzer

Original geschrieben von blackeyed
Also es läuft Version 10.2.4
Das Problem kam aber nicht nach dem Update auf diese Version, sondern wie beschrieben nach dem Löschen von OS 9.

Nach dem Neustart sind "U.S." und "Deutsch" aktiviert, mit "U.S." an erster Stelle. Das muss ich dann immer manuell ändern...
 

Die Einstellungen für das Tastaturmenü werden in der Datei com.apple.HIToolbox.vieleZahlen.plist (in ~Library/Preferences/ByHost) gesichert.
Vielleicht legst Du die einfach mal in den Papierkorb und machstz die Einstellungen neu.


Original geschrieben von blackeyed
Noch eine Ergänzung off topic: Obwohl ich wie gesagt OS 9 / Classic gelöscht hab, wird immer wieder der Ordner "Desktop (MAC OS 9)" erstellt. Warum? Und wie kann ich das verhindern?
 

Sieh mal in den Systemeinstellungen unter Startobjekte nach, ich glaube da gibt es ein Script, das das macht.
 

blackeyed

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
1.006
Danke Schön!!!!

Problem(e) gelöst.... clap clap
 
A

abgemeldeter Benutzer

Original geschrieben von blackeyed
Danke Schön!!!!

Problem(e) gelöst.... clap clap
 

Jetzt musst Du nur noch sagen, wie.
(Ich kennen nämlich Leute, die haben das Problem mit der Flagge auch, denen würde ich gernen einen definitiven Tipp geben.)
 

blackeyed

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
13.01.2003
Beiträge
1.006
Hallo .ut

Ich bin genau nach deiner Beschreibung vorgegangen und es hat funktioniert.

Wie ich inzwischen gesehen hab auch nachzulesen in der Macwelt 2/03 Seite 135! :D
 
Oben