LAN Zugriff trotz PPPoE

  1. gzz

    gzz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich surfe gerade mit meinem Macbook über pppoe. Ich möchte aber weiterhin auf meinen PC zugreifen können, der auch am switch hängt. Ich schaffe es aber nciht, der Ethernetschnitstelle die passende IP zuzuweisen so daß ich auch draufkomme. Habe schon mit Internetsharing und route rumgespielt, aber keinen Erfolg gehabt.

    Hat jemand einen Tip?

    Danke,

    Gideon
     
  2. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1reMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    Cr0ssF1re, 10.12.2006
  3. gzz

    gzz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    oh, da habe ich wohl doch nicht intensiv genug gesucht! Danke! :)

    Habe jetzt ne weitere Netzwerkkarte hinzugefügt, bekomme auch ne IP per DHCP vom PC, kann ihn auch pingen, aber irgendwie kann ich mich nicht mit ihm verbinden...sehr strange.

    MfG,

    gideon
     
  4. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1reMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    Hast Du auf dem (Windows?)-PC eine Freigabe erstellt? Und wie versuchst Du, auf den PC zuzugreifen?
     
    Cr0ssF1re, 10.12.2006
  5. gzz

    gzz Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.11.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ja das ist alles konfiguriert. Ich hatte von Parallels noch ne virtuelle Netzwerkkarte im gleichen Subnetz aktiv. habe sie deaktiviert, jetzt läuft es.

    Danke nochmal :)
     
  6. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1reMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    Na also!

    Viel Spaß beim Netzwerken! :drum:
     
    Cr0ssF1re, 10.12.2006
Die Seite wird geladen...