Lan Netzwerk PowerMac eMac?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Tele, 10.02.2005.

  1. Tele

    Tele Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.08.2004
    Hallo,ich möchte folgendes Ethernet Netzwerk einrichten:
    eMac OS X, PowerMac 5400/180 OS 8.6, Epson C1900ps und 1&1 DSL/FritzBoxFon.
    Was muß ich wie und womit verbinden, was wie einstellen?Brauche ich einen EthernetSwitch?
    Der eMac läuft gut am DSL, der PowerMac überhaupt nicht.
    Viele Fragen auf einmal, es wäre prima, das Ganze zum Laufen zu kriegen.
    Vielen Dank für Tipps. Anleitung und Hilfe,
    Tele
     
  2. Tele

    Tele Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    26.08.2004
    Keine Infos, schade...

    Schade, daß sich niemand damit auskennt.Gibt's irgendeinen weiterführenden Link?Beim Gugeln habe ich nur OS X/Widows Verbindungsinfos gefunden.
    Tele
     
  3. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.594
    Zustimmungen:
    1.505
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Als "Zentrale" brauchst du ein Ethernet-Hub, falls das in der FritzBox
    nicht integriert ist (Router habens integriert).
    10/100 Mbit Hub reicht (ich hab 10 Mbit, tuts locker für DSL)

    eMac sollte dann eig. genauso weiterlaufen.
    Der PowerMac braucht halt die entspr. Einstellungen unter OS 8.6,
    meiner hier läuft unter OS 9.2.2, wird aber ähnlich sein.
    Kontrollfelder "PPP", TCP/IP: Zugangsdaten etc.. (Ich hab
    die T-Online Software installiert, das war zunächst das einfachste)

    Der Drucker, wenn er Ethernet hat, hängt dann auch am Hub, ist
    über Appletalk (OS8) anzusprechen. Unter OSX bin ich gerade auch
    noch am tüfteln mit Drucker/DSL gleichzeitig und so...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen