Benutzerdefinierte Suche

lahmes system, langsamer rechner

  1. sebo

    sebo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe seit ein paar wochen das problem, daß mein rechner bzw das system total lahm wird. nach einem neustart läufts meistens noch alles bestens, aber nach einer gewissen zeit braucht der rechner ewig um z.b. fenster zu schließen oder ähnliches. ich habe den eindruck, daß vor allen dingen die mail.app den rechner total schwächt, und zuviel cabos anhaben tut auch nicht gut. soll ich einfach das system neu drauf spielen oder ist das ein bekanntes problem? ich mein g4 933mhz 768mb ram 10.4.4, was soll das denn? muß ja jetzt nicht wirklich sein, oder?
     
    sebo, 13.01.2006
  2. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    ist die platte sehr voll? wie voll ist die?

    geh mal in die aktivitäts anzeige (dienstprogramme) und schau nach ob irgend ein prozess den speicher/den prozesor übermässig nutzt?
     
    nicolas-eric, 13.01.2006
  3. sebo

    sebo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    soweit ich das erkennen kann ist gerade die aktivitätsanzeige das aktivste programm, aber der rechner hängt auch gerne mal so schubweise und beruhigt sich dann wieder für ein paar minuten. die system partition ist mit 14,47gb von 20gb belegt, daten mit 40,32gb von 90gb...
     
    sebo, 13.01.2006
  4. sebo

    sebo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    wonach kuck ich den bei der aktivitätsanzeige genau?
     
    sebo, 13.01.2006
  5. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Mach mal mit OnyX eine Systemoptimierung und überprüfe die HD und mach alles auf eine partition.
     
    marco312, 13.01.2006
  6. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    die system- partition? sowas macht man am mac nicht. bringt nur probleme, so wie jetzt...

    das system braucht wenn du wenig speicher hast (unter einigen GB) und viele programme nutzt mehrere gb an auslagerungsspeicher auf der platte. deine platte ist einfach zu voll.

    ohne diese partitionen wär das jetzt kein problem weil noch genug platz wäre...
     
    nicolas-eric, 13.01.2006
  7. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Nach der höchsten CPU Last oder dem größten Speicher Nutzer.
     
    marco312, 13.01.2006
  8. sebo

    sebo Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.04.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich aber meine festplatte nicht partitioniere, und mir das system abschmiert (wie auch schon mehrmals vorgekommen), dann verlier ich ja beim neuen aufspielen meines systems alle daten. oder soll ich jetzt permanent backupen?
     
    sebo, 13.01.2006
  9. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    wieso verlierst du dann alle daten? schon mal von nem "archieve & install" gehört? kann man beim start von der dvd wählen. dann kommt nur n neues system drauf und alle userordner, programme, daten werden erhalten.

    und wer wichtige daten hat und kein backup macht der hat eh selber schuld wenn mal was abkackt und daten verloren gehen...
     
    nicolas-eric, 13.01.2006
  10. Lynhirr

    LynhirrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    352
    Ich schließe mich der Diagnose an. Die Systempartition ist wohl etwas knapp, das läuft mit der Zeit voll.

    Wenn du ein neues System brauchst machst du das, wie erwähnt mit "Archivieren & Installieren"

    Aktuell könntest du versuchen mit OnyX die Caches zu löschen und die Swap-Partition.
     
    Lynhirr, 13.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - lahmes system langsamer
  1. MatrixMarkus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    148
    TEXnician
    01.07.2017
  2. robert170
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    269
    robert170
    20.04.2017
  3. McDiver
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    399
    Nightbreezer
    27.09.2006
  4. gravis
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    472
  5. Horror
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    372