Kurzbefehle in XPress 6

  1. fh-design

    fh-design Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Hallo...

    Bin mir bisher noch nicht gewohnt unter OS X auf XPress 6 zu arbeiten. Kann mir vielleicht rasch jemand sagen, wie ich Text oder Bild mit Kurzbefehl verkleinern, bzw. vergrössern kann? Das ging doch immer mit Apfel-Alt-, oder . , oder? Auf meinem PowerBook krieg ich das aber irgendwie nicht hin :-(

    Gruss Fabian
     
    fh-design, 08.04.2004
  2. Wrecker

    WreckerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Apfel-Alt-Shift gedrückt halten und Rahmen an einer Ecke ziehen. Dies vergößert den Inhalt proportional.

    Bei Bildern kann auch Apfel-Alt-F praktisch sein. Bildrahmen in der gewünschten Größe anlegen, Bild laden, Apfel-Alt-F drücken, und voila, das Bild hat sich an die Rahmengröße angepasst.
     
    Wrecker, 09.04.2004
  3. sleepless

    sleeplessMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Zaubertaste!

    Hallo Fabian,

    Bild und Text kannst Du im Quark mit Zaubertaste (Apfel-Alt-Shift) Punkt vergrößern und mit Zaubertaste Komma verkleinern.

    @Wrecker: Apfel-Alt-F finde ich nicht so glücklich, weil das Bild verzerrt wird. Apfel-Alt-Shift-F verkleinert das Bild auf Rahmengröße, aber proportional.

    PS: Auf xshorts ist eine große Sammlung aller möglichen Tastaturkürzel abgelegt; unter anderem auch für QuarkXpress 4.

    Liebe Grüße
    sleepless
     
    sleepless, 09.04.2004
  4. Wrecker

    WreckerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Hast ja recht sleepless. Hatte in der Aufregung das Shift vergessen. Is der Nachteil, wenn man die Kürzel mitlerweile eher unbewußt einsetzt. Hab zuhause leider kein Quark zur Hand. Deshalb konte ich nicht eben nachgucken um sicherzugehen. Proportional is natürlich Pflicht – meistens jedenfalls.

    Und danke für den Link, hab ihn gerade unter Lesezeichen gespeichert. Scheint mir echt nützlich zu sein.
     
    Wrecker, 11.04.2004
  5. fh-design

    fh-design Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Hm, ich kann mich ja täuschen, aber unter OS X und XPress 6 funzen mir diese Kurzbefehle nicht mehr :-(( Ahhhhh...

    Gruss Fabian
     
    fh-design, 11.04.2004
  6. Wrecker

    WreckerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Doch. Funzen definitiv noch unter X und QXP 6. Schriftgröße je 1 Punkt größer/kleiner, Bilder je 5% größer kleiner. Ich hab mit der G5-Tastatur hin und wieder das Problem, daß die Tasten die Befehle nicht immer mitkriegen. Mußt mal 'n bißchen rumprobieren, ob's daran liegt.

    Die aktuellen Mac-Tastaturen sind eh 'n Krampf. Mal nehmen sie ne Taste garnicht an und mal meinen sie den Befehl gleich doppelt ausführen zu müssen :mad:

    Ich vermisse die alte graue Pro-Tastatur motz
     
    Wrecker, 12.04.2004
  7. Wrecker

    WreckerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2003
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    0
    Ach so, den Text sollte man vorher natürlich markieren!!!!
     
    Wrecker, 12.04.2004
  8. BeeBee

    BeeBeeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Tastatureinstellung

    Hi Fabian,

    hast du eventuell eine österreichische oder schweizerdeutsche Tastaturbelegung? Dann musst du vorher auf die deutsche umschalten und schon gehen die gewohnte Kurzbefehle wieder.
     
    BeeBee, 13.04.2004
  9. sleepless

    sleeplessMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fabian,

    wenn Deine Tastaturkürzel nicht funktionieren, kann das auch am System liegen: Wenn Du im Quark einen Rahmen anklickst und Apfel-Alt-D drückst, sollte das "Mehrfach Duplizieren"-Fenster aufgehen. Wenn das Dock verschwindet, war es das System-Kürzel. Wie du das einstellst, musst Du jemand anders fragen... ;)

    Liebe Grüsse
    sleepless
     
    sleepless, 13.04.2004
  10. peterhaus

    peterhausMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2002
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Systemeinstellungen >> Tastatur und Maus >> Tastatur-Kurzbefehle >> "Dock automatisch ein- und ausschalten" deaktivieren!
     
    peterhaus, 14.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kurzbefehle XPress
  1. es99musik

    QuarkXPress QuarkXpress lässt sich nicht öffnen

    es99musik, 11.06.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    223
    es99musik
    14.06.2017
  2. tom71
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    673
    mguenther
    07.05.2015
  3. Angeline!
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.971
  4. yazz
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    713
  5. wenevercomeback
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    654
    wenevercomeback
    21.01.2004