kryptische dateien auf der macintosh hd

  1. mpeg-5

    mpeg-5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    hallo gemeinde,
    seit ein paar tagen tauchen immer wieder (für mich) undefinierbare dateien auf der macintosh hd auf (siehe screenshot).

    wenn ich sie lösche dauert es ein paar stunden, und sie sind wieder da...

    nicht, daß ich eine beeinträchtigung bemerke - aber unschön ist ds doch.

    wie krieg ich das wieder weg ?

    vielen dank und grüße
     

    Anhänge:

    • zeichen.jpg
      Dateigröße:
      20,9 KB
      Aufrufe:
      65
    mpeg-5, 04.07.2004
  2. y12k

    y12kMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    komischerweise sind es .dll (windows) dateien. oder gibt es mac programme mit nem .dll anhängsel?
     
    y12k, 04.07.2004
  3. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Google-Suche nach clauth1.dll, erste Fundstelle:
     
    abgemeldeter Benutzer, 04.07.2004
  4. mpeg-5

    mpeg-5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    aha...und was heist das jetzt ?
    sorry, das sind bömische dörfer für mich...
     
    mpeg-5, 04.07.2004
  5. cla

    claMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Das heisst, das jedesmal diese Dateien angelegt werden, wenn du deine Vericut-Software (CNC-Programm) startest.
    Solltest du allerdings gar nichts von dieser Software wissen...dann wäre es wirklich mysteriös...
     
  6. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Du hast die VERICUT 5.2 license software gestartet, dabei werden diese Dateien angelegt. Wenn Du die Dateien gelöscht hast und die VERICUT 5.2 license software wieder startest, dann werden die Dateien neu angelegt.
    VERICUT ist eine Software, mit der CNC-Maschinen simuliert werden.

    Es gibt aber offensichtlich auch andere Software diese Lizenz-Dateien anlegt, z.B. Borland C++-Builder.
     
    abgemeldeter Benutzer, 04.07.2004
  7. mpeg-5

    mpeg-5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    vericut höre ich hier zum ersten mal....

    keine ahnung, welche andere software, mit diesem key arbeitet...Borland C++-Builder benutze ich jedenfalls nicht.

    ich habe auch in den letzten tagen nichts installiert...das macht die sache umso unverständlicher für mich.

    evtl. gibt es ja eine liste, welche software so lizenziert.


    zumindest ist das ein anhaltspunkt.

    vielen dank !
     
    mpeg-5, 04.07.2004
  8. starbuxx

    starbuxxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    Hi Ihr,

    ich denke das die Files von einem Programm erzeugt werden, dass mit SentinelLM oder evtl. auch FlexLM License Managern arbeitet (z.B. Maya).

    Hast du evtl. eine Software im Einsatz, die einen Dongle verwendet?

    Grüsse,
    sbx
     
    starbuxx, 04.07.2004
  9. mpeg-5

    mpeg-5 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    nur apple logic pro 6
    sonst habe ich nix mit dongle.
    das hat bisher diese dateien nicht geschrieben.
    aber evtl. ist es ja ein plug in...ich werd das mal testen.

    grüße
     
    mpeg-5, 04.07.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kryptische dateien auf
  1. marco005
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    448
    Apfeleis
    11.01.2017
  2. mactipper
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    253
    mactipper
    09.10.2015
  3. moana
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.005
    blue apple
    26.05.2011
  4. spie
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    348
  5. Michael_BL
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    921
    Michael_BL
    07.08.2006