Kostenlose Gizmo Software telefoniert über das Internet

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Man in Mac, 27.06.2006.

  1. Man in Mac

    Man in Mac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.06.2006
    Hat die schon jemand getestet? Taugt die was?

    Quelle: Joy4Mail
     
  2. gagio

    gagio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Hallo,

    ich habe Sie getestet und fand sie ganz gut. Leider ist sie nicht so verbreitet wie Skype und so gut wie niemand den ich kenne hat Gizmo. Aber ich habe meine Fritzbox auf die Gizmonummer eingestellt und kann jetzt ganz komfortabel auf meinem Telefon angerufen werden.

    hast du Gizmo schon installiert?

    gruß
    gagio
     
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.334
    Zustimmungen:
    141
    Mitglied seit:
    29.12.2004
    Eben wurde bei macnews.de (http://macnews.de/news/77507) berichtet, dass man registrierte Nutzer auch vom Computer aus auf einem Festnetzanschluss kostenlos(!) anrufen kann.

    Hat das mal jemad getestet? Und weiss jemand, wie Gizmo dies überhaupt finanziert?
     
  4. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    87
    Mitglied seit:
    07.04.2005
    So viel ich gelesen habe gibt es für AdiumX sogar ein Plugin. Sprich man kann über Adium auch Gizmo Kontakte sehen.
    Leider hat Gizmo, wie auch Wengo das Problem das es kaum jemanden nutzt ...
     
  5. gagio

    gagio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.03.2002
    @ autolycus: dass es kaum jemanden nutzt??? warum? oder meinst du, dass es kaum jemand benutzt. das kann man ja ändern!
     
  6. gagio

    gagio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.03.2002
    2. VOIP Nummer einrichten

    Hier noch ein Link zu Gizmo Help, der beschreibt, wie man in GIZMO eine 2. VOIP Nummer einrichtet, so dass man z.B. auch über seine 1und1 VOIP-Nummer mit Gizmo telefonieren kann:

    http://support.gizmoproject.com/index.php?_a=knowledgebase&_j=questiondetails&_i=189
     
  7. Alp

    Alp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.04.2006
    Ist es jetzt umsonst oder gibt es versteckte Kosten?
     
  8. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.180
    Zustimmungen:
    438
    Mitglied seit:
    23.10.2006
    naja ins gizmo-netzwerk gibts natürlich keine kosten.
    das ist ja wie skype, icq, msn, etc.. einfach nur ein chatnetzwerk

    und wenn du mit dem sip-client von gizmo ins richtige telefonnetz telefonierst, richten sich die kosten halt nach deinem voip-anbieter.
    sprich: wenn du ne voip-flat hast, ist auch das telefonieren ins festnetz kostenlos.
    da hat aber gizmo an sich keinen einfluss drauf. das liegt an dir.
     
  9. gagio

    gagio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    24.03.2002
    Oder du kaufts bei GIZMO ein callout Guthaben, dann hast du halt die Kosten, die GIZMO auf seiner Webpräsenz veröffentlicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen