Kosten von PowerBook 12" Festplattenwechsel

crashx

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.09.2004
Beiträge
155
Hallo,

bei meinem PowerBook ist die Festplatte kaputt gegangen und ich möchte wissen wie teuer es wäre sie von einem Profi reparieren zu lassen.

Was sind eure Erfahrungen mit Festplattenwechsel beim PB und wie viel musstet ihr bezahlen (Nur das wechseln, nicht die Platte selbst)?

Kann mir jemand einen Händler in der Umgebung Bremen/Osnabrück empfehlen? Wie lange würde die Reparatur dauern?

Was für eine Festplatte würdet ihr mir empfehlen? Ich hatte jetzt eine 60gb mit 4200 Umdrehungen drinn. Mindenstens 100GB sollten es schon sein und 5200 umdrehung. Was ist die maximale Größe, die das PB verträgt?

Grüsse, crashx
 

rutzel

Aktives Mitglied
Registriert
09.03.2007
Beiträge
1.635
Wenn du es von einem Profi machen lässt, wird es insgesamt ca. 200€ kosten. :(
 

crashx

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.09.2004
Beiträge
155
Wow... das ist heftig... 200 Euro nur das einbauen?

Ich würde es ja selber machen, aber ich habe schiss es noch mehr zu schrotte. Die Schrauben wären kein Problem, aber diese Haken... solche Dinge brechen bei mir beim Auseinanderbauen immer ab :/
 

rutzel

Aktives Mitglied
Registriert
09.03.2007
Beiträge
1.635
Wow... das ist heftig... 200 Euro nur das einbauen?

Ich würde es ja selber machen, aber ich habe schiss es noch mehr zu schrotte. Die Schrauben wären kein Problem, aber diese Haken... solche Dinge brechen bei mir beim Auseinanderbauen immer ab :/

Nein, mit Festplatte. :)
Ich hab doch geschrieben: insgesamt. ;)

PS: Falls du es selbst machen willst, die Anleitung findest du hier.
 

crashx

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.09.2004
Beiträge
155
Ok und wieviel würde dann NUR der Einbau kosten?
 

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.679
Die Differenz zwischen Festplattenpreis und Gesamteinbaukosten...

Ich würde mit 120,- bis 150,-€ rechnen.

:)
 

Spike

Aktives Mitglied
Registriert
16.09.2003
Beiträge
15.679
Treffender hätte ich es nicht formulieren können. ;)
Einfache Wahrheiten können schockierend sein! ;)




Eine 5.200er Platte ist auf jeden Fall angesagt!
In meinem 12" PB steckt eine 80 GB Platte, eine 120 GB wäre für mich das Minimum, besser 160 GB! :)
Du musst nur drauf achten das die Platte nicht höher als 9,5 mm ist!
 

muc91

Mitglied
Registriert
14.07.2007
Beiträge
557
Das stimmt schon, so ein Festplattenwechsel von nem Profi kostet schon nen Haufen Geld. Vor so nem Problem stehe ich mit meinem alten iBook G3 auch. Da ist die Festplatte vielleicht noch nicht ruiniert, aber sie rattert schon ein bisschen. :(
 

incal

Aktives Mitglied
Registriert
30.05.2006
Beiträge
2.466
Die Auswechselung ist ein Kinderspiel.
Die Anleitung steht ja schon oben.
Du liebst das Book danach noch mehr.
Have fun
Incal
 

crashx

Mitglied
Thread Starter
Registriert
19.09.2004
Beiträge
155
Eine andere Frage. Ich habe das PB die letzten Wochen mit einer externen Platte bedient und es kam öfter zu Problemen und zwar, weil die eingebaute HD noch "ein bisschen" funktioniert. D.h. ich kann von ihr nicht booten, aber sie wird erkannt und man kann von ihr noch Daten kopieren, wenn man von einer externen Platte bootet
Es geht zwar sehr langsam und oft bleibt die für 5 Minuten einfach hängen oder beim Kopieren hängt sich das gnaze PB auf und manche Dateien lassen sich nicht kopieren.

Das Problem ist, dass OS X irgendwie ab und zu auf sie zugreift, z.b. wenn ich iPod anschließe und dann alles hängt.

Gibt es eine Möglichkeit sie abzustellen? Ich habe sie noch nicht komplett gelöscht und neupartitioniert, weil ich mir nicht sicher war, ob ich nicht noch Konfigurationsdateien oder so von ihr backuppen müsste.

Wie kann ich machen, dass die Platte garnicht mehr erkannt wird und in der sidebar vom Finder nicht angezeigt wird und nicht benutzt wird von OS X. Wie kann ich die ausschalten?

Und noch eine Frage: Gäbe es probleme, wenn ich ein externes firewire Gehäuse für meine alte MacBook 2,5" sata Festplatte holen würde und sie an das PB anshcliessen würde ohne externe Stromversorgung?

Danke für die Antworten bisher!
 
Oben