Kopierer als Netzwerkdrucker/-scanner

TheRealScotty

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
1.446
Nachdem ich jetzt schon einen Stapel von Angeboten vorliegen habe und mich
mit dem vergleichen eh schon schwer genug tu... was habt ihr für Erfahrungen
gemacht bisher?

Aktuelle Favoriten sind Konica Minolta, Sharp und Ricoh wobei noch weitere
Angebote folgen sollten.

Netzwerk besteht aus aktuell 2 iMacs und mehr wie einen dritter Mac wirds so
schnell nicht geben.

Anforderungen:
s/w Kopierer + Drucker
A4 + A3
ab 16 Seiten/Minute
Stapelscanner


Also raus mit euren Erfahrungen und eurem Wissen :teeth:
 

arona.at

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
2.998
haben in da firma nen konica minolta bizhub c253 stehen ...nettes teil, kann sehr viel (u.a auch heften) und wir sind auch sehr zufrieden damit ... aber ka was der kostet xD
 

rpoussin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.982
Die Frage der Anbieter wird sein: monatliches Druckaufkommen?

Der Wunsch mit dem Stapelscannen wird wohl schwierig werden.
 

nicknolte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2008
Beiträge
3.872
Stapelscanner sollte ADF bedeuten und das können eigentlich die meisten Geräte. Allerdings nur bis 50/60 Blatt. Danach geht nichts mehr.

HP würde ich nicht außen vor lassen.

Grüße
 

TheRealScotty

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
1.446
Die Frage der Anbieter wird sein: monatliches Druckaufkommen?

Der Wunsch mit dem Stapelscannen wird wohl schwierig werden.
wie gesagt die Angebote liegen schon vor :)
und wie nicknolte erwähnt hat meine ich mit
Stapelscannen ADF

HP stellt scheinbar keine "richtigen" Kopierer
her :noplan: und auf das Angebot von Canon
warte ich noch :)
 

nicknolte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2008
Beiträge
3.872
Die MFP`s können kopieren und ins Netzwerk scannen.... Ein brauchbares Gerät wäre der 5035....

Grüße
 

TheRealScotty

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
1.446
hmm auf den ersten Blick leicht über dem Budget :hum:

mal die Anfrage auch dorthin senden ... hatte ja erst von
fünf Firmen Vertreter im Büro stehn von denen gerade
mal 3 sich angekündigt haben :D
 

nicknolte

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.02.2008
Beiträge
3.872
Wieviele brauchst Du? Und wieviel liegt der HP überm Preis?
 

TheRealScotty

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
1.446
nur einen ;) und die geizhals Preise sind doch gut 50% über den aktuellen
Favoriten ... wobei ich annehme, dass diese ihren Preis auf Grund der nat.
mitangebotenen Serviceverträgen gleich ein wenig niedriger halten..
 

TheRealScotty

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
1.446
Langsam ist es wirklich wahr - ein neuer Kopierer äääh ein Multifunktionsgerät steht schon
fast in der Türe - aktueller "Spitzenreiter" was das Angebot betrifft -> Ricoh MPC 2050

daher die eigentliche Frage - irgendjemand hier der mit diesem Gerät Erfahrungen hat?
oder zumindest mit Vorgängermodellen etc?
 
Oben