Kontrollmonitor + Frage

  1. Der Apfel

    Der Apfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe jezt endlich einen PowerMac, sowie Final Cut.
    Nungut.

    Unter welcher Option kann ich bei Final Cut den Kontrollmonitor einrichten?

    und...

    Wenn ich einen Clip 2 mal scheide, und den clip in der mitte lösche, rutscht der letzte clip nach vorne, also nach links...
    dadurch kommt doch alles durcheinander und die schnitte stimmen nicht mehr...
    was kann ich da machen?

    danke.

    apfel
     
    Der Apfel, 14.04.2006
    #1
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Was für einen Kontrollmonitor hast Du? Unter dem Menupunkt "Anzeige" hast Du ganz unten die Möglichkeit, die Kontrollmonitore, soweit vorhanden, auszuwählen. Mit APFEL-F12 schaltest Du dann um. Das funktioniert auch bei einer Single Monitorlösung, da dann die GUI von FCP ausgeblendet wird und der Canvasinhalt gezeigt wird.

    Ich persönlich schneide nicht mit der Rasierklinge. Ich schneide vom Viewer per In- und Out-Punkte (Schnittmarkierungen) in die Timeline. Passt mir etwas dort nicht, kann ich die In-/Out-Punkte mit den entsprechenden Werkzeugen so verschieben, dass der nachfolgende Content zeitlich so bleibt oder verschoben wird. Die Werkzeuge heissen:

    -Schnittmarke verschieben
    -Clipinhalt verschieben
    -Clip verschieben
    -Länge ändern

    Schöne Ostern,

    Frank
     
    2nd, 14.04.2006
    #2
  3. Moonwatcher

    Moonwatcher MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du aus einem Clip ein Teil wegschneidest und den mittleren Part löschst, verschiebt sich doch der komplette Teil hinter dem Schnitt, durcheinander kommt da normalerweise nicht - der Film wird nur kürzer. Übrigens: per Rückschritt (statt Entf) bleibt die Anordnung bestehen (mit einer "Leerstelle".
     
    Moonwatcher, 14.04.2006
    #3
  4. Der Apfel

    Der Apfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    danke,

    naja "Kontrollmonitor" ist soweit mein laptop, den ich da anschließen möchte.
    Was für ein Kabel wird da verlangt?"
     
    Der Apfel, 15.04.2006
    #4
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Das wird nicht gehen. Du kannst einen Monitor an ein Laptop anschliessen, aber nicht ein Laptop an Deinen Computer um nur den Monitor zu nutzen. Oder habe ich was falsch verstanden?

    Frank
     
    2nd, 15.04.2006
    #5
  6. Der Apfel

    Der Apfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    @2ndreality

    nee, richtig verstanden... ok, das wusste ich nicht.
     
    Der Apfel, 15.04.2006
    #6
  7. Guru74

    Guru74 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    21
    Das wär allerdings mal was, ein Laptop mit Monitoreingang, habe allerdings noch nie davon gehört, dass es das gibt.
     
    Guru74, 01.05.2006
    #7
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kontrollmonitor Frage
  1. LogicistLogic
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    213
    LogicistLogic
    20.10.2016
  2. LogicistLogic
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    241
    FCPXMan
    09.09.2015
  3. falkgottschalk
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    833
    eMac_man
    20.02.2014
  4. Creutzfeld

    hd kontrollmonitor

    Creutzfeld, 30.10.2007, im Forum: Video
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.349
    Shooter
    05.11.2007
  5. Valleo
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    873
    Margh
    09.01.2007