Benutzerdefinierte Suche

komisches Verhalten von Indesign (CS1)

  1. claudiac

    claudiac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    bei einem 10 seitigen Dokument kann ich plötzlich nicht mehr richtig positionieren - bzw wenn ich einen Rahmen aufziehe kommt ein zweiter, versetzter Rahmen. Ich kann dann auch Rahmen im Text nicht meher markieren da Text und Markierung quasi nicht mehr deckend stehen.
    Was kann das sein???
    Sorry bez. dem komischen Titel, aber ich konnte es nicht besser beschreiben
     
    claudiac, 15.03.2006
  2. TVzoo

    TVzooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    glaub das mußt du etwas detailierter schreiben...

    eine möglichkeit kann sein, das du eine falsche ansicht der werkzeuge hast.. so das er zb. die rahmen ausblendet.. also du sie quasie nicht sehen kannst...

    was für nen rechner hast du?
    vielleicht ist er auch nur überfordert .. und du mußt ihn einfach noch mal neu starten.. das kann schnell passieren, wenn du nich genügend speicher hast..
     
    TVzoo, 15.03.2006
  3. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Oder Du hast die Standard-Kontourenführungswerte vergeigt, d.h. einen Abstand rundrum als Default gesetzt.
     
    falkgottschalk, 15.03.2006
  4. claudiac

    claudiac Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2005
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    am Rechner liegt es nicht, ging ja vor 1 Tag noch. Ist ein G5.
    Hab auch bewußt nichts verstellt. Wenn ich eine neue Datei
    erstelle läuft es ganz normal. Wenn ich an dem besagten Dokument
    weitermache kommt es wieder zu dem komischen Verhalten.
    Hab es auch schon nachgebaut und bekam etwas später das
    komische Verhalten. Zusätzlich stimmt irgendwas mit der
    Bildschirmdarstellung nicht. Wirkt zerstört und reagiert
    erst wieder richtig wenn ich die Ansicht wechsle.
     
    claudiac, 15.03.2006
  5. Ogilvy

    OgilvyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Exportier dein Dokument doch mal ins Austauschformat
    .inx und öffne das dann wieder. Das bereinigt manchmal
    auch das ein oder andere Problem.



    Gruß
    Ogilvy
     
    Ogilvy, 16.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - komisches Verhalten Indesign
  1. TypoZ

    InDesign addieren in InDesign tabelle?

    TypoZ, 27.04.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    191
  2. Selket111

    InDesign maximale Ankerpunkte?

    Selket111, 14.02.2017, im Forum: Layout
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    256
    7zeichen
    22.02.2017
  3. halessa
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    373
    Magic Mountain
    03.04.2017
  4. KurturK
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.766
  5. Schneebastian
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.849
    TheMacManTwo
    19.09.2008