Komische Schrift in Safari (Arial)

  1. powerpod

    powerpod Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe seit geraumer zeit probleme mit der Schrift im safari-browser! Für die Standartschrift Arial (heißt aber noch arial) ist jetzt auf allen seiten die schrift in so einer unlesbaren "krüppel"schrift mutiert :( ! Dies ist aber nur im Safari, im explorer und in firefox erscheint diese schrift nur in den Eingabefeldern! Ich vermutet das diese schrift mit der arial schrift ausgetauscht wurde(in final cut z:B zeigt er im texteditor bei arial auch diese schrift an!) Bin um jeden Lösungsvorschlag dankbar, vielleicht hatte einer von euch das gleiche problem!!
     
  2. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    34
    Hast Du letztens Schriften installiert? :D

    Such mal durch ob eine davon auch Arial heisst, und zwar mit dem Programm Schriftsammlung das beim OS dabei ist.
     
  3. powerpod

    powerpod Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    cool :D hat geklappt danke
    warum bin ich da nicht eher draufgekommen :rolleyes:
     
  4. mysland

    mysland MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    2
    hallo!
    habe das gleiche problem.
    in den einstellungen vom safari steht noch meine standardschrift, aber angezeigt wird eine andere.
    wie genau kann ich das denn wieder ändern (habe auch neue schriften installiert)?
     
Die Seite wird geladen...