komische .exe dateien in mac osx?

Diskutiere das Thema komische .exe dateien in mac osx? im Forum Mac OS X & macOS. Hallo, wenn ich rechtsklicke auf ein Bild und dann öffnen mit drücke, dann kommen da ganz viele Programme, und...

B

badamfh

Hallo,

wenn ich rechtsklicke auf ein Bild und dann öffnen mit drücke, dann kommen da ganz viele Programme, und auch welche mit der endung .exe. Da steht sowas wie GIF speichern als 16bit.exe und son quatsch

Was ist das, und was kann ich dagegen machen?
 
A

abgemeldeter Benutzer

Lustisch! :D
Genau das habe ich heute nämlich auch erstmals entdeckt, als ich ein Photo per Rechtsklick mit Photoshop öffnen wollte …
In der Photoshop-Install-Log-Datei finden sich einige .exe …
 

Ulfrinn

Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
Das sind kleine ausführbare Protokollaktionen für Photoshop. Wenn du keine Verwendung für sie hast, kannst du sie ganz einfach allesamt in ein Ziparchiv packen und die Originale löschen. Das habe ich auch gemacht, so wird die Liste ein wenig abgespeckt.
 

theonehorst

unregistriert
Mitglied seit
12.01.2005
Beiträge
2.581
Ulfrinn schrieb:
Das sind kleine ausführbare Protokollaktionen für Photoshop. Wenn du keine Verwendung für sie hast, kannst du sie ganz einfach allesamt in ein Ziparchiv packen und die Originale löschen. Das habe ich auch gemacht, so wird die Liste ein wenig abgespeckt.
wo finde ich die denn?
 

Ulfrinn

Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
theonehorst schrieb:
wo finde ich die denn?
Da mein Finder gerade nicht ansprechbar ist, ich ihn aber auch nicht abschießen kann, weil ich gerade etwas per WebDAV hochlade :rolleyes: (Aber er lädt wirklich noch hoch, ich habe das geprüft. ;)), muß ich das aus der Erinnerung versuchen: Die Dinger sollten in /Applications/Adobe Photoshop CS/Samples (Pfad an die Photoshopversion anpassen!) liegen. Im Zweifelsfall könntest du aber auch über das Findermenü Ablage -> Finden oder Spotlight (Wenn du Tiger hast.) suchen.
 
Oben