Klonen einer Maschinen - plist's löschen?

  1. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    mir wurde gerade von nem Informatiker der Hinweis gegeben, dass wenn ich ne Maschine klone folgende Dateien auf der geklonten Maschine löschen soll und danach neu starten soll. Mir wurde aber nicht gesagt wieso ich dies machen soll. Und da ich ja möglichst viel über mein geliebtes OSX wissen will, frag ich jetzt einfach hier mal nach!

    Also folgende Dateien:
    - PowerManagement.plist -> da sind doch die Einstellungen für Energiesparen gepeichert oder?

    User Library
    - com.apple.systempreferences -> why?
    - com.apple.systemuiserver.plist -> Für was ist die gut? :D

    Gruss und Danke für die Infos!
     
    Schattenmantel, 26.08.2005
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Weil der Rechner auf den das System geklont wird nicht der selbe ist und andere Hardware spezifische Preferences braucht .
     
    marco312, 26.08.2005
  3. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Soweit war mir das schon klar.. :)
    Hab mir aber z.B. die PowerManagement.plist angeschaut. Da stand drin wann der Rechner in Standby geht usw..

    Was machen diese drei .plists denn genau! Möchte gerne Details wissen. ;)
    Ich schreibe mir nämlich solche Sachen jeweils auf, mit Hintergrund Infos. Damit vergisst man es weniger und weiss zukünftig besser bescheid wenn man etwas am Rechner macht. :)
     
    Schattenmantel, 26.08.2005
  4. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    in der systemuiserver.plist werden die Finder Menu Items in der Rechten Seite der Finder Menuleiste verwaltet. Warum man die loeschen soll weiss ich nicht - es sei denn man hat Anwendungen die eigene Icons dort plazieren - wie z.B. menumeter - nicht mit gekloned.

    Die PowerManagement.plist ist fuer das Kontrollfeld Energie Sparen und Aufwachen und Ruhezustand zustaendig

    http://www.macgeekery.com/whatis/Li...Configuration/com.apple.PowerManagement.plist

    Die SystemPreferences.plist speichert die Einstellungen aus den System Einstellungen. Keyboard, Sound usw.

    Warum man speziell die plists auf einem neuen Rechner loeschen soll auf dem ein Disk Image eines anderen Modells bootet ist mir allerdings nicht ganz klar. Frag doch mal den Informatiker :)
     
    lundehundt, 26.08.2005
  5. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Löschen solle ich nur die drei die ich angegeben habe meinte er... :)
     
    Schattenmantel, 26.08.2005
  6. ThaHammer

    ThaHammerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Wenn Du wirklich was nach dem Klonen löschen willst, dann lösche die Dateien im Ordner System/Library/caches. Vorallem wenn Du eine andere Hardware hast als das geklonte System.
    Im Cach Ordner liegen Treiber speziell für Deine hardware, die werden beim Start dahin kopiert wenn sie nicht da sind. Wenn aber da Treiber von Hardware drin ist die Du nicht hast kann es Probleme geben. Bei mir waren es kaputte Treiber im Cache Ordner!

    Und die 2 extensions.**** Datein in System/Library gehören da dazu. Das war ein Tip von einem Sonnet Servicetechniker, der mir bei Problemen geholfen hat.
     
    ThaHammer, 26.08.2005
  7. Schattenmantel

    Schattenmantel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.752
    Zustimmungen:
    1
    Sollten aber nicht gerade diese Cache Dateien wenn man nicht CCC klont nicht kopiert werden? ich dachte dies sei gerade der Vorteil von CCC, dass der die Hardwarebezogenen Caches automatisch nicht kopiert.

    Gruss
     
    Schattenmantel, 26.08.2005
  8. ThaHammer

    ThaHammerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Das weiß ich jetzt zwar nicht, aber CCC hilft Dir ja nur bis 10.3.9 danach ist ja leider immer noch Schluß!
     
    ThaHammer, 26.08.2005
  9. bmonno

    bmonnoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    5
    Unter 10.4.2 läuft CCC wieder problemlos !!!
     
    bmonno, 26.08.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Klonen einer Maschinen
  1. AL-OSX
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    389
    rembremerdinger
    12.05.2017
  2. Qifti
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    586
  3. PowerTom
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    788
    PowerTom
    30.12.2012
  4. R.A.
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    323
  5. peppermint
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.488
    peppermint
    24.07.2005