Kleine, Tiger-kompatible externe Tastatur?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von hening, 22.02.2007.

  1. hening

    hening Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.02.2007
    Hallo allerseits!

    Auf der Suche nach einer kleinen, drahtlosen Tastatur, die mit Mac OS 10.4 kompatibel sein soll, habe ich die Freedom Universal gefunden

    Hersteller-site http://freedominput.com/mainsite/index.php
    Kompatibilitätsliste http://www.freedominput.com/mainsite/index.php?option=com_wrapper&Itemid=115 muss man anklicken und dann auffrischen
    Händler zB http://www.areamobile.de/php/pages/...=4&PHPSESSID=c03f28414785b1feb8f451f5e47237d3

    Ich brauche eine Tastatur mit deutschen Sonderzeichen, aber mit QWERTY layout. Außerdem muss ich zwischen deutschen und norwegischen Sonderzeichen wechseln können, ohne das layout im Übrigen zu verändern. MaW ich muss das Tastatur-layout per Software ändern können. Wenn die Tastatur wirklich mit Tiger kompatibel ist, sollte das gehen mit Ukelele
    http://scripts.sil.org/cms/scripts/page.php?site_id=nrsi&item_id=ukelele
    (Ich schreibe dies auf einer Sharkoon Home Digital Tastatur, die mit Ukelele umbelegt ist).

    Frage:

    Hat jemand einschlägige Erfahrung mit der Freedom Universal? Oder kennt jemand eine andere kleine Tastatur, die mit TIger kompatibel ist? In der Treiberliste der Stowaway ist Mac OS nicht aufgeführt.
    http://www.t-online-shop.de/tonline/product.do?action=getProductDetail&ref=affilinet&product=22468
    Die Tastatur muss nicht unbedingt zusammenfaltbar sein, aber drahtlos, und sollte bei normaler Tastengröße einen möglichst kleinen Fußabdruck auf dem Schreibtisch haben.

    Danke für alle Antworten! - Hening.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen