1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleine PHP-Frage

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von cschirmbeck, 25.04.2004.

  1. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit PHP und habe PHP schon in verschiedenen Projekten eingebracht (siehe www.juergen-roth.com , www.designforthesoul.com , www.focus-film.de etc.)
    Nun habe ich im Projekt www.prodomo-immobilien.com eine ID-Suche für Immobilien erstellt, d.h. über eine ID (z.B. 30173478) gelangt man direkt zur in der Verwaltungsdatenbank gespeicherten Immobilie.
    Das Feld ist einzusehen z.B. unter http://www.prodomo-immobilien.com/home.html oben rechts.

    Das verwunderliche ist nur: manche IDs führen zu einem Ergebnis, andere nicht. So führt z.B. 30173478 zu keinem Ergebnis, während 30022832 sehr wohl ein Ergebnis erzielt. Beide Immobilien sind, zusammen mit ca. 50 anderen, in einer Datenbank vorhanden (ich habe beide Zahlen direkt aus der DB kopiert, es kann also an keinem Tippfehler liegen). Die Zahlen sind auf jeden Fall einzigartig, d.h. es exsitieren keine doppelten Einträge.
    Wenn ich nach der internen ID (zweistellige Zahl) suche und das Skript entsprechend ändere, erscheint übrigens niemals ein Ergebnis.

    Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen kann? Sind sich manche IDs zu ähnlich (kann ich mir bei der Länge nicht vorstellen) und werden daher nicht angezeigt?

    Danke für eure Tipps,

    Cyril
     
  2. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    könntest du die genaue SQL Abfrage dafür posten? Das wäre hilfreich
     
  3. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
     


    $abfrage = "SELECT * FROM `prodomo-im` WHERE ISCode LIKE $index";

    $index ist dabei natürlich die Suche (=ID). Ich habe auch schon "=" an Stelle von LIKE verwendet, aber das ergab keinen Unterschied.
     
  4. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal folgendes:
    PHP:
     $abfrage "SELECT * FROM prodomo-im WHERE ISCode = '$index'";
     
  5. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    falls das nicht klappt, kannst ja mal ein echo $index vor dieser abfrage ausgeben, evtl läuft bei der übergabe irgendwas falsch!
     
  6. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
     

    Also das ergibt die Fehlermeldung:

    Parse error: parse error in /homepages/0/d37677127/htdocs/prodomo/idsearch.php on line 212

    Also scheint etwas nicht zu stimmen... vielleicht die ' ?
     
  7. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
     

    Habe ich schon probiert, da liegt der Fehler leider nicht! Gibt es irgendeine Abfragemöglichkeit, die evtl. Ähnlichkeiten oder sonstiges "ausschliesst"?
     
  8. [TB]Lucky

    [TB]Lucky MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    0
    Also die '' mache ich immer. Ich habe damit keine Probleme. Komisch.

    Ich habe meistens das Problem, das Fehler garnicht in der angezeigten Zeile sind, sondern manchmal eine oder mehr drüber. Ein vergessenes Semikolon oder so....

    Björn
     
  9. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
     
    ja, das wäre die sql abfrage, die vorhin gepostet wurde. durch das WHERE spalte='wert' wird auch nur der exakte wert ausgelesen. Falls dieser nicht existiert gibts auch kein Ergebnis.
    Evtl postest du mal den ganzen Source der Datei (ohne Zugangsinfos oder sonstige Sicherheitssachen :)), da könnten wir vielleicht den komischen parse error rausfinden.
     
  10. cschirmbeck

    cschirmbeck Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.02.2004
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
     

    Es liegt wohl daran, dass Du keine `` bei dem Tabellennamen gesetzt hast. Ich habe es ergänzt, jetzt geht es auch so - aber nicht besser oder schlechter als vorher...

    :confused: