Kleine MiniDV Cam mit AV-In für Helmkamera?

  1. 2nd

    2nd Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Moin,

    ich werde mir eine wasserdichte Helmkamera zulegen und brauche einen günstigen miniDV Camcorder dazu.

    Das ist nötig:

    • AV Eingang
    • möglichst klein
    • guter Bildstabilisator
    • kein 3-Chipper

    Und er sollte kompatibel zu der Liste hier sein: http://www.aquapac.de/camcorderfit.html

    Hat jemand einen Tip?

    Danke,

    2nd
     
  2. master_p

    master_pMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    23
    Hi,

    ich hab die Sony DCR-TRV33E und bin damit super zufrieden. Die hat auch den AV-Eingang und der Bildstabilisator ist super. Funktioniert auch bei Rennstreckenbesuchen mit einem Porsche GT3 super und ruckelfrei (da natürlich mit Anklemmstativ). Aus dem Auto gefilmt mit freier Hand geht aber auch super mit sehr weichen Bewegungen (durch den guten Stabilisator). Einzig der etwas geringe Weitwinkel des Objektivs ist etwas störend. Hier kann aber mit einem anderen Objektiv Abhilfe geschaffen werden.

    Allerdings glaube ich nicht, dass der Bildstabilisator auch über den AV-Eingang funktioniert... oder doch? Wäre auch jeden Fall mal interessant zu wissen, da ich mir auch ein externes Objektiv zulegen wollte für den Rennstreckenbesuch.
     
    master_p, 30.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kleine MiniDV Cam
  1. kuebler
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    577
    FCPXMan
    23.07.2016
  2. picturix
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    544
    k_munic
    01.05.2013
  3. timwis
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    716
    shorafix
    12.12.2012
  4. SteveHH
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    496
    SteveHH
    24.11.2007
  5. SvennyB
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    941