Kleine Frage interessahalber

stuart

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2002
Beiträge
3.290
Wenn ich mir die Bilder von Macs auf www.apple.com (oder auch /de) ansehe, dann fällt mir auf, dass auf vielen zwar OS X gezeigt wird, klar, man muss sich auch nicht schämen wie mit Windows, aber komischerweise ist auf dem Finder nie das Festplatten-Icon zu sehen. Bin ich etwa einer der wenigen, die das dort lassen? Ist es auch einfach im Dock zu platzieren oder wie machen die das dann? OK, absolut sinnlose Frage, und echt unwichtig, aber interessieren würde es mich einfach mal? Oder ist es doch ein retuschiertes und zusammengesetztes Bild?
 

cruso

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
16
Festplatten-Symbol nicht nötig

Hallo,

ich denke, die haben das Festplattensymbol nicht mehr angezeigt (kann man so einstellen: Finder > Einstellungen > Häkchen vor "Festplatten" entfernen), weil sie praktisch nie darauf klicken würden, weil sie die Tastaturkürzel verwenden (Apfel+H für Benutzer-Verzeichnis, Apfel+A für Programms, Apfel+F für Favoriten) oder von der Menüleiste (Gehe zu...) darauf zugreifen.

Ist ja auch fast schade, wenn man sich den Finder mit unnötigen Symbolen verstellt, wo man doch vielleicht ein tolles Foto als Hintergrund eingeblendet hat.

Cruso