Kleine DSL/ Netzwerk- Hilfestellung bitte!

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von one.of.two, 18.02.2004.

  1. one.of.two

    one.of.two Thread Starter

    Ich habe drei Rechner zu einem kleinen Netz via 5 Port Ethernet Hub
    zusammengeschlossen und möchte nun meinen DSL- Anschluß mit Ethernet Modem integrieren.

    Nun wird aber zum Anschluß des Modems an den Rechner ein freier Ethernet Port benötigt, der fehlt mir dann aber um den Rechner ins Netzwerk zu integrieren.

    Kann ich das Hub zwischen Modem und Rechner legen um mein Netzwerk weiter zu nutzen?

    Geht dann die DSL Verbindung auch mit meinen anderen Rechnern oder brauche ich hierfür noch weitere Hardware?

    Ich denke, das kann mir sicher jemand beantworten bevor ich alles auseinanderfimmle, denn die Leitungen sind alle schon sauber verlegt.

    Merci, vielmals !
    :D
     
  2. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    also du kannst das DSL-Modem in den switch/hub frimmeln un dann koennen alle rechner die am switch haengen drauf zugreifen natuerlich nicht alle gleichzeitig weil mehrfach verbindungen nicht erlaubt sind... ansonsten kannst du einen alten rechner zum router umfunktionieren, der immer online ist und das an die andren rechner im netz forwarded... oder weitere moeglichkeit du kaufst dir nen hardware router ;) oder du gehst mit deinem mac/windooff pc und und sharest die internet verbindung... Hoffe, dass ich die Sachlage richtig verstanden habe :D
     
  3. adifuchs

    adifuchs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, wieso sind die nicht erlaubt, und wie kann ich das umgehen?
    Gruß
     
  4. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    das liegt meistens am Provider, da man sich von einem PC nur einwaehlen kann/darf und nicht zb von 2 pcs gleichzeitig. Liegt meistens am Provider... dies ist zb bei terrorkom so, arcor und denke noch vielen weiteren wenn niciht sogar bei allen? ;) weil wenn du dich mehrfach einwaehlen wolltest braeuchtest du ja auch mehrere dsl modems. außer du bist zu hause on und jemand andres irgendwo anders auch ueber deinen account... mach das mal dann wirste sehen wie schnell ein brief zu dir nach hause flattert, dass du das doch bitte unterlassen sollst.

    bei der telekom geht das erst garnicht. kannst dich nich doppelt einwaehlen...
     
  5. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    also,

    das dsl-modem hat zwei anschluesse, ueber den einen stellt es die PPPoE verbindung zum provider her, mit dem anderen verbindest du es ja mit dem rechner.

    der rechner bekommt dann die ueber das PPPoE interface zugewiesene ip-adresse (der provider gibt dir nur eine, das modem kann auch nur eine handhaben).

    willst du mit mehreren rechner ins netz, so brauchst du mehrere adressen, sprich: ein rechner mit zwei netzwerkinterfaces muss ans modem. am einen interface hatt er die externe adresse (rot) auf dem anderen eine interne (z.b. 192.168.0.1). ist bei ihm internetverbindungsfreigabe aktiv (oder eine andere routingsoftware in betrieb), so uebersetzt er alle anfragen aufs internet von allen rechnern, und schickt die antworten aus dem netz wieder zurück (das heisst dann NAT oder IP-masq)

    hoffe, jetzt ist es klarer,
    gruss, sbx

    ps: fuer leute, die ein aehnliches problemchen haben und noch eine alte DOSe in der ecke: schaut euch mal http://www.ipcop.org an. ist gar nicht so schwierig.

    ****EDIT*** hups wahr zu lahm, naja ich lasses mal stehen ***/EDIT***
     
  6. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    @insk

    doppelt einwaehlen geht bei der telekom bei einigen tarifen schon, allerdings nicht mit den flatrates.

    aber es gibt einen, t-online easy oder so aehnlich. geht ueber verschiedene mitbenutzerkennungen. ist ein zeitbasierter tarif der ueber ISDN und DSL funktioniert

    aber halt von zwei verschiedenen rechnern und zwei modems. obs mit 2x dsl modem geht, weiss ich nicht. am gleichen splitter aber vermutlich nicht.

    1xdsl + 1xisdn geht auf jeden fall

    gruesse,
    /.sbx./
     
  7. A. Onassis

    A. Onassis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    1
    Moin!
    Am besten gibst Du den Hub zu ebay und kaufst dir nen Router.

    Oder Du organisierst Dir irgendwo ne alte Intel-Möhre die Du mit Nertzwerkkarten und Floppy ausstattest, Festplatte ist nicht nötig und dann surfste zu www.fli4l.de
    Die Jungs und Mädels haben da einen Linux Router gestrickt der von einer Diskette gestartet wird. Funktioniert bei mir recht gut, allerdings hab ich auch noch nen Win-Rechner auf dem das Kontrollprogramm läuft.

    Das wäre die Lösung für den geneigten Chefbastler. Solltest Du es einfach und bequem mögen: Ab in den Laden :) Router gibts so ab 40 Euro.

    Und Du tust was für die Toll-Collect geplagte Wirtschaft.
     
  8. adifuchs

    adifuchs MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Moin, aber bis dahin muß es heißen "Du mußt rauss!" und nicht wie in der Werbung....
    Danke für die Antworten!
    Grüße
     
  9. insk

    insk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    3
    ich hab damals vor meinen wlan zeiten einen alten p1 200 mit 2scsi platten zu nem debian router/server umfunktioniert. das war recht kuhl aber www.fli4l.de
    ist auch recht brauchbar... von daher vielleciht haste ja ne alte moehre uebrig ;) lohnt sich nur das das ding dann halt 24h pro tag laufen muss... das ist dann wohl der nachteil. die einfachste loesung wird wohl sein, dass du dir nen hardware router kaufst.
     
  10. one.of.two

    one.of.two Thread Starter

    Merci vielmals für Eure Tipps, waren sehr hilfreich und hat mir viel Arbeit erspart.
    :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen