Kifflig: Icons von jpg Daten!

  1. 2pm

    2pm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Knifflig: Icons von Jpg-Dateien!

    Hallo Leute

    Ich hab da eine Frage.

    Wieso kommt es, dass beim iPhoto-Import ca. 50% der Jpg's Thumb-Icons kriegen und die restlichen nur das hässliche "Vorschau-Logo" ? Gibt es ein Programm oder einen Trick um das unkompliziert "nachzuholen?"

    Vielen Dank für Euren unbezahlbaren Ratschlag...

    pm
     
    2pm, 04.02.2004
    #1
  2. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Re: Knifflig: Icons von Jpg-Dateien!

     
    Falls du die Thumb-Anzeige in iPhoto meinst – da sollte die Menge bei 100% liegen. ;)

    Wenn es bei dir tatsächlich weniger sind, könnte vielleicht mangelnder Arbeitsspeicher bei zu großem Bilderarchiv dafür verantwortlich sein…
    …oder iPhoto ist putt.
     
    SoylentGreen, 04.02.2004
    #2
  3. RocketChef

    RocketChef MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Re: Knifflig: Icons von Jpg-Dateien!

    Abgesehen davon das SoylentGreen recht hat:

    GraphicConverter kann das, hat eine gute Browserfunktion die beim browsen gleichzeitig thumbs, icons etc erstellt. Man kann genau einstellen wie und was. Shareware €25,-. Kann noch tausende andre Sachen und lohnt sich 10000% wenn man viel mit Bildern zu tun hat.

    gruss rc
     
    RocketChef, 04.02.2004
    #3
  4. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2002
    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich denke, dass wir da im falschen Forum gelandet sind, ich verschiebe mal zu den iApps

    W
     
    Woulion, 05.02.2004
    #4
  5. 2pm

    2pm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Soilent Green: ich hab weniger probleme mit iPhoto, als mit den Finder-Icons! Denkst du, dass da GraphicCoverter die richtige Lösung ist?

    Gruss 2pm
     
    2pm, 05.02.2004
    #5
  6. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    Ach so… Das hat aber eigentlich nichts mit iPhoto zu tun.
    Wenn die Bilddatei vor dem Import nach iPhoto ein Icon hatte, dann hat es nach dem Import auch eines, da das Bild als Original in die „iPhoto Library” kopiert wird.
    Wenn das Bild vorher kein Icon hatte, hat die Kopie auch nach dem Import keines.

     
    Das kommt darauf an, was du eigentlich damit machen willst.
    Für was brauchst du Finder-Icons? :confused:
     
    SoylentGreen, 05.02.2004
    #6
  7. 2pm

    2pm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid, hab mich wohl nicht ganz klar ausgedrückt...
    Ich versuch's nochmals ganz langsam...

    Ich schliesse Meine Kamera an und zieh die Bilder rüber...
    Anschliessend schauts im entsprechendenden Ordner etwa so aus, wie im angehängten jpg [welches mir Macuser leider wegen der Gröse nicht reinlässt, obwohl es Dort sieht man nähmlich, das gewisse Icons "Thumbs" sind und andere bloss "Vorschau-Icons"...

    Nun würd mich interessieren, wie ich diese Anonymen icons möglichst schnell und unkompilziert in Thumb-Icons umwandeln kann (Vielleicht per Drag &Drop?!)
    Ich find halt cool dran, dass man dem Icon ansieht, was in der Datei drin ist...

    Gruss pm
     

    Anhänge:

    • pm.jpeg
      Dateigröße:
      19,6 KB
      Aufrufe:
      22
    2pm, 05.02.2004
    #7
  8. SoylentGreen

    SoylentGreen MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2003
    Beiträge:
    2.863
    Zustimmungen:
    0
    WO RÜBER DENN?

    Ziehst du die Bilder im Finder in ein Finderfenster?
    Dann gilt das, was ich oben schon geschrieben habe. iPhoto erzeugt keine Icons. Entweder waren sie schon vorher da oder sie werden nicht durch iPhoto dazukommen.
    Schalte auf die Spaltenansicht und du wirst zu jedem Bild eine Vorschau bekommen, also wozu ein Icon?

    Ziehst du sie per Drag&Drop in iPhoto?
    Dann gilt auch das, was ich oben schon geschrieben habe. Allerdings sind die Bilder (Originale) dann in der iPhoto Library. Was zur Hölle willst du da mit Icons???

    Anscheinend erzeugt deine Kamera diese Icons. Vom Kopieren im Finder bzw. dem Import in iPhoto kommen sie jedenfalls nicht.

     
    Wenn du so auf diese Icons abfährst, nimm ThumbsUp. Damit lassen sich Icons problemlos hinzufügen.


    btw wäre mir eine Software, die diese lästigen Icons (noch aus OS 9) entfernt, wesentlich lieber. Die meisten JPG-tauglichen DVD-Player haben nämlich massive Probleme mit den Dingern.
    Aber jeder wie er mag… ;)
     
    SoylentGreen, 05.02.2004
    #8
  9. 2pm

    2pm Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.12.2003
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    ;)


    Das nenn ich eine fundierte Antwort,
    Danke!

    Auch das mit dem DVD-Problem ist sehr wertvoll zu wissen, cool!

    Nur um kurz zu erklären wozu ich die Dinger dann trotzdem gut find: Wenn ich, sagen wir mal 50 Bilder an jemanden liefern muss, und er davon am Ende nur 2 braucht (Zeitschrift oder so), dann muss er so zb. nur 10 in sein Vorschauprogramm ziehen -> Zeitersparniss

    Tricky bei der ganzen Geschichte ist, dass ich sowohl Sony wie auch Canon Kameras kenne, welche völlig beliebig zur Hälfte Thumbs machen und zur Hälfte nicht. Aber danach zu fragen hab ich mich gar nicht erst getraut, weiss glaub ich nähmlich eh kein Schwein...

    Gruss 2pm
     
    2pm, 05.02.2004
    #9
  10. RocketChef

    RocketChef MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    GraphicConverter kann auch ordnerweise Icons, Thumbs und Exif-Daten bzw. die gesamte Resource Fork entfernen, da sind die nämlich alle drin.

    Auch praktisch ist, das man recht einfach (im Gegensatz zu Photoshop) ordnerweise Bilder verarbeiten kann um zb die Auflösung zu ändern.

    Das Programm ist sozusagen ein Schweizer Taschenmesser für die Bildverwaltung...

    rc
     
    RocketChef, 06.02.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kifflig Icons jpg
  1. Fauxpas96
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    137
    Fauxpas96
    12.07.2017
  2. KKonopka
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    723
    KKonopka
    11.02.2015
  3. IggySchlaume
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    317
    IggySchlaume
    08.06.2014
  4. Korgo
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    936
    Udo2009
    27.12.2011
  5. Tim99
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    817
    robbieW
    21.07.2011