Keynote unter windows

  1. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter

    Hallo, ich überlege mir iWork zu kaufen wegen keynote (scheint ja nach aussagen hier besser wie powerpoint zu sein). Da meine Lehrer (größtenteils) und die Schulrecher windows am laufen ahben ürde ich gere wissen wie und woomit ich meine keynote presintation unter windows "abspielen" kann?
     
    MAR-MAC, 27.07.2006
  2. Itekei

    ItekeiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Gar nicht denn PowerPoint öffnet keine Keynote-Präsentationen. Keynote hingegen verfügt über eine Bandbreite an Exportformaten, u.a. auch PowerPoint. Natürlich sieht eine Keynote-Präsentation, die nach PowerPoint exportiert wurde, nicht mehr so gut aus und es kann zu kleineren Formatierungsfehlern kommen. Besser ist sicher eine Keynote-Präsentation als PDF zu exportieren. Das Gelbe vom Ei ist aber nichts davon.
     
    Itekei, 27.07.2006
  3. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter

    ALso kann man die garnicht im vollen glanz unter windows anschaun? Und wie sieht aus mit macsdie kein kexnote drauf haben?
     
    MAR-MAC, 27.07.2006
  4. Bobs

    BobsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    naja, man kann die präsentation auch in ein qt-filmchen exportieren, das sieht dann überall gleich aus und läuft überall wo ein qt-player ist.
    aber das käme auf nen versuch an, ich hab meine präsentationen bisher immer über mein PB gemacht, da stellt sich die frage nicht.
     
    Bobs, 27.07.2006
  5. Itekei

    ItekeiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Nein kannst Du nicht, näherungsweise kommst Du hin wenn Du es wie schon gesagt wurde als QT oder PDF exportierst. Bei Macs ohne iWork/Keynote hast du natürlich das gleiche Problem.
     
    Itekei, 27.07.2006
  6. MAR-MAC

    MAR-MAC Thread Starter

    Gibts für den mac kein prgramm wie den powerpoint viewer für windows (nut halt in keynote ausführung)? Wo ich die datei anschaun kann aber nicht bearbeiten.
     
    MAR-MAC, 27.07.2006
  7. Hemi Orange

    Hemi OrangeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    523
    Nein, dafür ist der Export als PP-File gedacht.

    Ich verteile meine Keynote-Slides immer als PDF, ist sowieso besser (kleineres File und nicht editierbar).
     
    Hemi Orange, 27.07.2006
  8. Itekei

    ItekeiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Nicht dass ich wüsste, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.
     
    Itekei, 27.07.2006
  9. Magicq99

    Magicq99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    273
    Also einen Keynote Viewer für Windows wird es sicher auch nie geben. Keynote verwendet ja Quartz zur Darstellung, was ein fester Bestandteil von Mac OS X ist.

    Man müsste dann also zunächst den gesamten Quartz Layer von Mac OS X zu Windows portieren. Aber daran dürfte Apple wohl wenig Interesse haben, die wollen schließlich Macs verkaufen.

    Es gibt aber die Möglichkeit in Keynote eine Präsentation als Quicktime Film zu exportieren. Dabei wird die Präsentation am Mac gerendert und dabei quasi von Quicktime abgefilmt. Das ganze kann man dann mit Quicktime unter Windows oder Mac OS X abspielen.
     
    Magicq99, 27.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Keynote windows
  1. naighty
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    732
    naighty
    14.11.2011
  2. Schokomilch
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.406
    Schokomilch
    26.01.2009
  3. AlexBVB
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.165
  4. Cornholiooo
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    12.464
    TheStranger
    13.02.2006
  5. TheStranger
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    10.855
    Cicero81
    24.11.2005