Nordrhein-Westfalen Keynote Live auf Leinwand ansehen?

M

M.Dockenfuss

Hallo!

Ich hätte die Möglichkeut, sollten sich 15 Interessierte melden, einen Raum
zu bekommen, wo wir über eine Leinwand die Keynote zusammen in "groß"
ansehen könnten.

Ich müßte für den Raum nichts zahlen (ist ein Besprechungsraum bei
meinem Arbeitgeber), aber es sollten sich schon 15 Leute dafür finden.
Platz ist für bis zu 30 Besucher!

Das währen die Rahmenbedingungen:

Veranstaltungsort ist der Essener Norden, Nähe Autobahn A2 / A42.

Beamer mit Leinwand, Keynote über mein G4 (Sofern die übermittelkt wird!)
über eine 3MBit´s Leitung gestreamt (sofern Apple streamt!).

Kostenfreie und alkoholfreie Kaltgetränke für die Teilnehmer.

Keine Eintritts- oder sonstigen Gebühren, nur ein Eintrag in eine
Teilnehmerliste wird gefordert.

Beginnen könnten wir um 17.30 mit einem "Hello!" und würden uns
dann nach der Keynote noch ca. 30 Minuten unterhalten und
aufhalten können.

Interessenten hinterlassen hier eine kurze Nachricht, ich melde mich,
falls 15 Leute mitmachen, ob´s stattfinden wird.

Ok?
 

freso

Aktives Mitglied
Registriert
27.09.2002
Beiträge
1.298
ist die streamqulität nicht zu schlecht, um diese an eine leinwand zu beamen? könnte mir vorstellen, dass in der größe das ziemlich bescheiden aussieht.
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Registriert
10.01.2004
Beiträge
1.862
Auch wenn ich nicht dabei sein werde, weil ich zu weit weg wohne - ein dickes lob für Deine Aktivität! Ich wünsche Dir, daß Dein Angebot mit überwältigenden Zahlen belohnt wird! Viel Glück und viel Erfolg!
 
H

HAL

Warum nicht den Gemeindesaal einer Kirche?
Natürlich nur um gewisse Vorurteile zu bestätigen...

:D
 

NeoSD

Aktives Mitglied
Registriert
13.07.2003
Beiträge
1.514
Ich würde Fresco zustimmen. Die letzten Keynotes waren so kleine Quiktime Fenster, das das auf der Grösse eines Beamer bildes nur sehr schlecht aussehen kann!
Aber die Idee und das Angebot find ich super! Auch wenn zu weit weg ist für mich!

NeoSD
 
M

M.Dockenfuss

Nachtrag

Qualität Stream: Die Qualität könnte ausreichend sein, wobei der Stream
nie eine super-Qualität bietet. Ich werde es gleich mal mit einem Stream
von einer älteren Keynote testen. Ich habs letztes Jahr für mich alleine gemacht, ich fand die Qualität ok. Ist halt keine DVD!

Anzehl Teilnehmer: Ohne Beschränkung. Wir können das Treffen auch mit nur vier oder fünf Leuten durchführen. Ist meinem Chef egal.

Also: Fleißig anmelden!
 
M

M.Dockenfuss

Vielleicht, vielleicht aber auch nicht!

Falls es keinen Stream gibt, kann man das Treffen auch noch absagen.
Zusagen sind momentan aber mehr gefragt!
 

JarodRussell

Aktives Mitglied
Registriert
02.06.2003
Beiträge
3.587
Mist. Ich habe an dem Abend ein Meisterschaftsspiel für meinen Verein. Was meint ihr, wann die Keynote beginnt ? In der Regel laufen die ja maximal 1,5 Stunden. Ich muss um 19.00 h, spätestens, wieder weg.

Ciao,
Daniel aka Jarod
 

JarodRussell

Aktives Mitglied
Registriert
02.06.2003
Beiträge
3.587
Ja, aber ich habe nur ISDN :-( Das ist nicht so der Bringer. Habe ich einmal gemacht.
 

sesamoeffne

Mitglied
Registriert
08.12.2002
Beiträge
458
wann ist das denn: am 10.1 oder am 11.1.2005?
Montag könnte ich kommen!!
viele grüße sesamoeffne
 

zwischensinn

Aktives Mitglied
Registriert
14.04.2004
Beiträge
1.726
FP:* Keynote

01/11/2005, 9:00 AM - 10:30 AM

Speaker:
Steve Jobs, CEO, Apple Computer.

Come join us to hear Apple CEO, Steve Jobs, deliver the Macworld Conference & Expo Keynote. This keynote address kicks off the biggest Macintosh community event of the year. Open to all conference and workshop attendees.

Steht hier
 

Null8FuffZehn

Mitglied
Registriert
16.07.2004
Beiträge
205
wird da vielleicht tiger veröffentlicht?

ich habe mir gerade das Video von der WWDC2004 angeguckt - und da ist doch als Release die erste Hälfte von 2005 angegeben :-?

(das betrifft mich deshalb, weil ich eigentlich bis zum 10.1. einen Powermac kaufen wollte ;) )
 
M

M.Dockenfuss

So das wars!

Habe soeben von Apple erfahren, das die diesjährige Keynote
nicht live übertragen wird. Damit hat sich auch das Thema
mit der Leinwandauflösung erledigt.

Um eine Gewissheit zu erlangen, habe ich heute Herrn Albrecht bei
Apple Deutschland angemailt; die Antwort kam soeben.

Schade!
 
Oben