Benutzerdefinierte Suche

.kext - wie in systemordner installierbar ?

  1. cycless

    cycless Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.09.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Also, ich steige gerade von 9.2.2 zu OS 10.1.5 auf (jo, sowas gibt´s noch immer !).:rolleyes:

    Problem: Um meine alte Peripherie zum laufen zu bekommen, muss ich Treiber und Hilfsprogramme installieren.
    Nun habe ich ein xxxxx.kext vom Net runtergeladen, von dem ich annehme, dass es sein Plätzchen in
    System>Library>Extension finden muss.

    Nur, das will das OS 10.1.5 nicht zulassen. Was mach ich nur ?
     
    cycless, 28.02.2005
  2. reindyr

    reindyrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, nur root hat in /System/Library/Extensions Schreibrechte. Hast du schonmal ausprobiert, das Modul mit dem Befehl "kextload xxxx.kext" manuell zu laden, um es zu testen?

    Falls es läuft, könntest du das Modul auch unter /Library/StartupItems einbinden.

    Alternativ:
    sudo tcsh
    cd /System/Library/Extensions
    open .

    Dann bekommst du ein Finder Fenster mit vollen Schreibrechten.

    Viele Grüße

    Thorsten
     
    reindyr, 02.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kext systemordner installierbar
  1. MatrixMarkus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    151
    TEXnician
    01.07.2017
  2. Emanuel87
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    502
    Olivetti
    23.09.2016
  3. maccoX
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    4.732
  4. eac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    860
    walfrieda
    18.05.2014
  5. mac-hans

    .kext Probleme

    mac-hans, 08.01.2011, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.508
    mac-hans
    08.01.2011