Keine musik oder 1,8GB Audio?! was stimmt?

AssetBurned

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
moin

also gerade meinte mein iTunes meinen Touch platt machen zu müssen und löschte alle titel vom gerät. ITunes zeigt mir an das alle Songs wech sind und auf dem touch sehe ich auch keine mehr (weder unter songs noch podcasts) trotzdem zeigt mir iTunes gerade an das da 1,8GB druff sind.

ne idee wo die sind und wie ich die wech bekomme?

cu assetburned
 

DJAG

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.04.2002
Beiträge
1.522
Andere Daten als Musik? Blau ist "Mucke". Evt Software Restore machen!
 

AssetBurned

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
wenn ich bei itunes auf den balken klicke sagt der mir es wären noch 33 titel (blau).
 

DJAG

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.04.2002
Beiträge
1.522
Evt. sind die Titel in einem nicht iTunes konformen Format af den Touch, habe ich manchmal bei Titeln mit zu hoher Datenrate, sie werden angezeigt, aber mann hört nichts. Noch 'mal ein Restore machen, evt. ein Fehler in der Datenbank.
 

AssetBurned

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
naja ich hab ihn jetzt platt gemacht und die sache ist erledigt.

aber verwunderlich ist es schon da ich meine musik per hand, via itunes, auf den ipod gezogen habe. also ohne irgendwelche nicht-apple tools. wie solld a was auf das gerät kommen was von itunes nicht verdaut werden kann?
 

DJAG

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.04.2002
Beiträge
1.522
Manchmal haben die Flashspeicher Probleme beim Schreiben, war schon auf dem alten Touch ein seltenes Problem und wurde von Apple innerhalb der Software Updates behoben.
 

AssetBurned

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
25.10.2005
Beiträge
2.183
hmmm na mal schauen ob sowas irgendwann nochmal auftritt.
 
Oben