kein zugriff auf linux-fileserver von osx

  1. cheapjacob

    cheapjacob Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi leute folgendes prob
    hab nen router/fileserver (linux 9) eingerichtet
    daran hängt ne xp-dose, ein imac und ein ibook beide mit 10.3.5
    von xp aus gehts ohne weiteres über den router ins internet und das netzlaufwerk (/home/x) ist voll funktionstüchtig.
    apache und internet ist von den macs aus erreichbar.

    eigentlich müsste ich doch mit dem mac per tcp/ip direkt auf die serverhomes zugreifen können, oder - geht aber nicht
    Apfel-k , ip des servers eingeben, anmeldedialog kommt bei eingabe des usernamen und passworts streikt mein finder, zeigt die regenbogenscheibe und nix geht mehr, nichtmal finder-neustart, über smb,ftp,nfs jedesmal benutzername oder passwort falsch. und jetzt das beste: es ging schonmal!!!
    ich konnte mich bis gestern noch per smb und tcp/ip anmelden, hab an den einstellungen nix geändert. ich denke es liegt am server, weil beide macs gleich reagieren - hat da jemand ne idee??

    danke schonmal

    andy
     
    cheapjacob, 01.11.2004
  2. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    Mach doch mal mit dem Netzwerkdienstprogramm einen Portscan auf die Linux-Box?
    Firewall auf Linux ?
     
    maceis, 01.11.2004
  3. cheapjacob

    cheapjacob Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    bitteschön

    portscan hat folgendes ausgegeben:

    Open Port: 22 ssh
    Open Port: 80 http
    Open Port: 111 sunrpc
    Open Port: 139 netbios-ssn
    Open Port: 548 afpovertcp
    Open Port: 631 ipp
    Open Port: 644 dwr
    Open Port: 665 sun-dr
    Open Port: 901 smpnameres
    Open Port: 967
    Open Port: 1024
    Open Port: 2049 shilp
    Open Port: 3306 mysql
    Open Port: 5810
    Open Port: 5910
    Open Port: 6000
    Open Port: 6001
    „Portscan“ wurde beendet…

    firewall ist an, weil die linux kiste als isdn router funktioniert

    danke
    andy
     
    cheapjacob, 02.11.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kein zugriff auf
  1. scampooo
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    396
    Olivetti
    11.01.2017
  2. Maren
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    710
    dante12
    02.01.2017
  3. oberammergauner
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    442
    bigschwabbel
    27.12.2015
  4. lumber
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    591
    rechnerteam
    11.05.2015
  5. Carlie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.141