Kein Start von MacOS X?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von witt2, 10.12.2006.

  1. witt2

    witt2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2006
    Hallo zusammen,
    habe gestern versucht Front Row nachträglich zu installieren.
    Danach hat er einen Neustart gefordert.
    Er startet nur bis zum Apple Symbol, danach kommt noch kurz der MacOX Balken , aber Laden tut er nicht mehr. Es erscheint dann ein BlueScreen, indem alle paar Sekunden kurzeitig der rotierende Kreis (Zeichen wenn er arbietet)erscheint. Ansonsten geht nix mehr.
    :confused:
     
  2. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Versuch mal mit gedrückter [Umschalttaste] (Shift) zu starten.
     
  3. witt2

    witt2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2006
    Danke, aber das habe ich schon probiert.
    Habe sogar schon den Hardware check gemacht, der sagt alles i.O.

    Was nun. MacOX neu installieren?
    Was passiert mit den Daten. Totaler Datenverlust???
     
  4. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Du kannst installieren mit archivieren wählen. Dann wird Dein Homeverzeichnis gesichert und nur das System überschrieben.
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.149
    Zustimmungen:
    3.681
    MacUser seit:
    23.11.2004
    guck doch erstmal nach, wo der hängt, bevor du neu installiert...
    mach mal einen verbose boot mit apfel+v und guck, was da steht wenn der hängt...
     
  6. witt2

    witt2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2006
    Was ist ein verbose boot - Sorry??
     
  7. witt2

    witt2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.12.2006
    Weiterhin keinStart von Mac os x möglich.

    Bei Start des Apple kommt ein Bluescreen mit dem Ladevorgang windrad.
    Ansonsten ist alles zappenduster !!!!

    Help :confused: :confused: :confused:
     
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.149
    Zustimmungen:
    3.681
    MacUser seit:
    23.11.2004
    warum überliest du auch das apfel+v ;)

    ansonsten boote mal von cd und löscht die ganzen ganzen cache files...
     
  9. nielsb

    nielsb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    04.12.2006
    ich habe ein ähnliches Problem und klinke mich mal einfach ein:
    mein MBP startet und kommt nach ungewöhnlich langer Zeit bei dem blauen Screen an, bei dem das "Benutzer und Passwort"-Fenster zum anmelden angezeigt werden müsste. Der Cursor erscheint, das Fenster jedoch auch nach einer halben Stunde warten nicht.
    XP unter BootCamp lässt sich starten und läuft fehlerfrei :rolleyes:
    Beim verbose boot (Apfel+V) sind mir zwei Ausgaben aufgefallen, die mehre dutzend Male wiederholt wurden:
    zuerst SystemStarter[61]: Waiting for SpeedItB kernelB extension auto-load create CoreDuoTemp,
    danach SystemStarter[61]: Waiting for IFC

    Command-Option-P-R hat mir auch nicht weitergeholfen.
    Hat noch irgend jemand eine Idee, was ich versuchen könnte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2007
  10. orgonaut

    orgonaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.237
    Zustimmungen:
    768
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Schon von der CD/DVD gestartet und dann mit dem Festplatten-Dienstprogramm überprüft?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen