1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kein Single-Powermac G5 -> iMac ohne Display?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von unruhschuh, 17.06.2005.

  1. unruhschuh

    unruhschuh Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    4
    Könnte es nicht sein, dass durch den Wegfall des Single-Powermacs eine zu große Lücke zwischen iMac und Powermac entsteht, die evtl. durch einen iMac ohne Display oder PowerMiniMac geschlossen wird?

    In genau diese Lücke fall ich nämlich, denn ich find den iMac zwar spitze, aber noch lieber wär's mir, der Monitor wäre extern und ein Mac mini bietet mir zu wenig fürs Geld (iMac 20''=1.759€, MacMini+20''=1627,99€ - bei gleicher Ausstattung), Powermac is zu teuer/laut/groß.

    Ach gäb's doch wieder nen Cube, hab zwar noch nie einen gesehen, aber der scheint genau das Richtige für mich zu sein.
     
  2. pallo

    pallo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Du bist sicherlich nicht der einzige, der sich für so ein Modell interessieren würde *g*

    Vorallem ist der iMac mit Vorsicht zu geniessen: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=98495


    Btw: Du bist nicht gezwungen, ein TFT von Apple zu kaufen ;) Gibt auch andere Hersteller. Nec ist z.B. top.
     
  3. unruhschuh

    unruhschuh Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    4
    Schon klar, dass es kein Appledisplay sein muss, aber schöner sind sie allemal :)
    Aber dadurch ließe sich nochmal sparen, was Apple verständlicherweise nicht so toll finden würden.
     
  4. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    So etwa? :D
     

    Anhänge:

    • indexallinone20050503.jpg
      Dateigröße:
      13 KB
      Aufrufe:
      153
  5. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    5
    Cube G5
     
  6. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    9.462
    Zustimmungen:
    326
    Wieso? Ist doch die Frage, ob Apple was davon hat, wenn ein All-In-One-Hasser (so wie ich) dann zwangsläufig zum Mini greifen muss.... Da kommt dann noch weniger Kohle rüber.

    Snoop
     
  7. equilux

    equilux MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    7
    Jep, den Cube G5 hätte ich auch gerne gekauft. Wäre toll für meine Bedürfnisse gewesen. Vielleicht kommt ja nochmal ein Cube, aber er wird sicherlich kein "G5" im Namen tragen! :D :p
     
  8. Dogio

    Dogio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    3.001
    Zustimmungen:
    37
    Warum nicht? Steve Jobs hat doch noch "tolle PPC-Produkte" versprochen.
     
  9. equilux

    equilux MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    7
    Ok, never say never, aber es bedarf doch einigen Optimismus, damit ein Cube G5 rauskommt. Mal sehen was in den nächsten Tagen aus dem abgekündigten 1,8 GHz Single PowerMacs und dem MiniMac Upgrade entspringen wird. Vielleicht........ ;)
     
  10. unruhschuh

    unruhschuh Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2004
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    4
    Weil dann auch All-In-One-Nicht-ganz-so-Hasser-oder-sogar-fast-Möger sich doch einen Cube/HeadlessiMac+günstigen Monitor kaufen könnten weils billiger is und Apple würde teilweise auf seinen CDs sitzenbleiben.

    Ich würd ja sogar evtl. einen Cupe+Apple CD kaufen auch wenns geringfügig teurer ist als ein iMac, weils mir einfach besser gefällt und ich der Meinung bin, dass sich ein leiser gut gekühlter Computer einfacher konstruieren lässt, wenn nicht noch eine Bildschirmherdplatte mit reingebaut wird.

    Am geilsten wäre natürlich ein iMac in ähnlicher Bauweise wie der alte iMac G4 mit Vesa-Halterung sodass man sich entweder einen Apple CD oder sonstigen vesakompatiblen Monitor ranschrauben kann. Was dann mit einem schwarzen Billichmonitor zugegebenermaßen entsprechend scheisse aussehen würde, aber wers nich anders will ... Dafür könnt ein 20'' allerdings schon wieder zu schwer sein :(