Kein "seamless play" am iPod mini?

  1. CamBridge

    CamBridge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    ist es richtig, dass der iPod mini kein nahtloses Abspielen kann? Habe mir gestern eine Mix CD auf den iPod mini gepackt und bei jedem Trackwechsel ist eine deutliche Unterbrechung zu hören. Keine klare Pause, sondern eher wie ein Nadelsprung auf einem Plattenspieler.
     
    CamBridge, 01.09.2004
  2. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    das ist bei meinem iPod 3G auch so

    ww
     
    Wildwater, 01.09.2004
  3. CamBridge

    CamBridge Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.04.2004
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    1
    Aha, also ein kleiner Schönheitsfehler, aber nix ernstes...
     
    CamBridge, 01.09.2004
  4. jokkel

    jokkelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    7
    Das ist beim 4G auch so. Doof ist das halt bei Live-Alben, wenn dann mal ne Sekunde ruhe ist. :/
    Aber man hält das schon aus.
     
    jokkel, 01.09.2004
  5. schmuddelkind

    schmuddelkindMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    Ist bei iTunes auf dem Rechner ähnlich, nur kann man sich da mit einer kurzen Überblendung behelfen. Klingt trotzdem, gerade bei Mix-CDs, etwas blöd. Auf dem iPod gibt es anscheinend keine Möglichkeit, das analog zu übernehmen.
     
    schmuddelkind, 02.09.2004
  6. elastico

    elasticoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    iTunes kann überblenden? wie denn?

    Kann iTunes auch sanft ein/ausblenden? (also wenn ich auf Stop drücke nicht abrupt aufhören sondern ausblenden?)
     
    elastico, 02.09.2004
  7. berlinerkindl

    berlinerkindlMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    im itunes kannste den übergang selbst gestalten mit sekundenangaben für die überblendung.....bei meinem 4gpod geht det nicht und det is ein riesen-doofes detail an den musikmaschinen - grad bei mixes, konzerten, etc
     
    berlinerkindl, 07.09.2004
  8. elastico

    elasticoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    naja - so wie ich das verstehe ist der iPod ja mehr als nur ein "dummer" Player. Ich meine, da läuft doch eine art Betriebssystem drauf. Dieses kann man ja selber updaten wenn es was neues gibt.
    Nun: wenn wir uns fleißig bei Apple melden und den iPod loben aber erwähnen, dass ein nahtloses MP3 abspielen (bzw. ein sanftes überblenden) sogar von freeware wie dem WinAmp vollbracht wird.... :D ... vielleicht gibt es das Feature dann mal?
     
    elastico, 07.09.2004
  9. xxsneyda

    xxsneydaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    alos soweit ich das beurteilen kann ist das eine technische sache des mp3 files.
    versucht mal folgendes:

    rippt die mix cd als aiff---> wiedergabe ohne pausen
    rippt die mix cd als mp3--> wiedergabe mit pausen

    das liegt am encodieren, da dabei im mp3file immer eine ganz kurze pause am anfang ist.
    das lässt sich irgendwie nicht ändern, hatte das problem beim einbinden von loops in ein flash file...es lief nie rund...dann hab ichs als aiff eingebunden...und voila...es funzt.


    gruß

    marko
     
    xxsneyda, 07.09.2004
  10. elastico

    elasticoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    77
    jain. normalerweise sollte das auch mit MP3 klappen. Mir ist aber schon aufgefallen, dass einige Encoder (oder alle?) hinten etwas wegschneiden bzw. die Player nicht bis zum letzten Bit spielen.

    Dennoch könnte man diesen Bruchteil einer Sekunde durch überblenden kaschieren. Nur hat der iPod so eine Funktion (noch) nicht :) .... mit winAmp geht das ziemlich gut - und sicher auch mit iTunes (da fuchs ich mich gerade erst ein)
     
    elastico, 07.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kein seamless play
  1. Ichamel2

    iPod Touch kein Internet trotz Wlan

    Ichamel2, 28.06.2015, im Forum: iPod
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    901
    Ichamel2
    28.06.2015
  2. Kartoffeletti
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.293
    Kartoffeletti
    18.08.2014
  3. Getunt

    iPod Touch Problemlösung "Kein Wifi Touch 2g"

    Getunt, 14.11.2013, im Forum: iPod
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.205
    davedevil
    22.11.2013
  4. macumsteiger
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.672
    tridion
    26.04.2013
  5. Frapemue
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    597
    Frapemue
    06.03.2013