kein Scrollbalken im Safari

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von netzkern, 02.05.2005.

  1. netzkern

    netzkern Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bei manchen Seiten erhalte ich im Safari keinen vertikalen Scrollbalken, so daß bestimmte Inhalte für mich einfach nicht erreichbar sind.

    System: Mac OS X, Safari 1.2.4 (v125.12)

    Im IE und im Firefox klappt es. (auf einem PC mit sämtlichen Browsern keine Probleme)
    Beispiel:
    http://www.kontaktemachen.de/OS22/live/registrierung.aspx

    Das Formular kann nicht ausgefüllt werden, da die Buttons nicht erreichbar sind.

    Liegt es an einer Safari-Einstellung oder an der Internet-Seite ? (wenn letzteres: was müßte an der Seite geändert werden ?)

    Danke im Voraus & Gruß, Boris
     
  2. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Oft ist der Bar da, nur sieht man ihn nicht. Wenn Du aber auf den Bereich des Bars klickst, wird der Bar wieder eingeblendet. Wird wohl ein Bug sein.
     
  3. netzkern

    netzkern Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    leider nein, es ist definitiv kein Scrollbalken vorhanden ... :(
     
  4. @netzkern,
    die Seite auf die Du linkst, scheint einfach nicht für Safari optimiert
    zu sein (Safari 2.0 bei mir). Ich bekomme ebenfalls keinen horizontalen Scroller.
    Der Fox zeigt in mir hingegen an.
     
  5. netzkern

    netzkern Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der horizontale wäre ja halb so wild, da die Seite nicht zu breit ist, aber der vertikale fehlt schon sehr ... :(
    Eine Ahnung, wie die Seite für den Safari optimiert werden könnte ? Vielleicht irgendwelche CSS-Angaben, die der nicht richtig interpretiert oder so ?
    Hab mich schon grün und blau gegoogelt, aber nichts hilfreiches dazu gefunden ...

    Bei mir ebenso, auch der IE und auf dem PC Firefox, IE, SlimBrowser und Opera - alles kein Problem, nur der Safari auf dem Mac macht Zicken.
     
  6. Die Optimierung ist/wäre Sache des Eigentümers/Progammierers
    dieser Seite. Da kannst selber nichts machen. Außer eben
    einen anderen Browser nehmen.
     
  7. netzkern

    netzkern Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.05.2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Korrekt - mit dem arbeite ich zusammen, daher auch die Nachfrage nach Tipps, welche Änderungen vorzunehmen wären ... :)