Kein Schliessen auf (x) sondern "nur Dock" ?

e.v.o

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.06.2006
Beiträge
269
Hallo,
da ich es so ebend geschafft habe xCode mal wieder zu installieren wollte ich mich eines "Problemes" annehmen das mich schon länger beschäftigt.
Und zwar ist XChat ein super Client für OS X, jedoch fehlt mir die Funktion das ich bei klicken auf das (x) (wie heisst das eigentlich? schliessen symbol?) das Programm in den Hintergrund schicke. Stattdessen schliesst es sich und ich möchte nicht immer APFEL + H drücken müssen.

Deshalb meine Frage:
Wie schwer ist es so etwas abzuändern?
Wo gibt es Tutorials?
Wo/Wie fange ich am besten an?

Gruss,
e.v.o
 

goddess

Mitglied
Registriert
26.02.2006
Beiträge
232
soweit ich gesehen habe läuft xchat unter der lizenz freeware (zumindest was ich mal so schnell z'ammgegoogelt hat). schätze mal, dass du hier keine änderungen machen darfst, da der source nicht offen ist. das wär nähmlich illegal, auch wenn es ein freeware programm ist. freeware != opensource.
 

chrizel

Mitglied
Registriert
14.09.2003
Beiträge
481
goddess schrieb:
soweit ich gesehen habe läuft xchat unter der lizenz freeware (zumindest was ich mal so schnell z'ammgegoogelt hat). schätze mal, dass du hier keine änderungen machen darfst, da der source nicht offen ist. das wär nähmlich illegal, auch wenn es ein freeware programm ist. freeware != opensource.

http://sourceforge.net/projects/xchataqua/
License: GNU General Public License (GPL)

:confused:

XChat ist GPL nur die Windows-Version ist nicht binaer erhaeltlich, aber wer braucht schon Windows... ;)

http://de.wikipedia.org/wiki/XChat

Der Autor Peter Zelezny verkauft die Windows-Version seit Version 2.4.0 aufgrund des Aufwandes der Windows-Portierung nur noch als Shareware, veröffentlicht aber gleichzeitig den Quellcode unter der GPL. Daraus sind diverse inoffizielle Versionen für Windows entstanden. Für Mac OS X steht das externe Derivat X-Chat Aqua zur Verfügung.
 
Zuletzt bearbeitet:

goddess

Mitglied
Registriert
26.02.2006
Beiträge
232
Ah, ok. Die erste Seite mit Link die ich gefunden hatte, beschrieb "Freeware" als Lizenz, daher meine Aussage.
 
Oben Unten