Kein mail-Versand mit Mail und GMX

Diskutiere das Thema Kein mail-Versand mit Mail und GMX im Forum Mac OS X & macOS.

  1. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Hallo,

    seit gestern bin ich stolzer Besitzer eines iMacs.

    Es läuft auch alles soweit gut (wenn auch einiges für einen 10jährigen Windowsnutzer _äußerst_ gewöhnungsbedürftig ist, z.B. wo das @ liegt ) .

    Ich habe unter Thunderbird meine gmx-Mail-Adresse eingerichtet und sowohl senden und empfangen funktioniert tadellos.

    Dann wollte ich mal Mail ausprobieren. Empfangen ist ok, aber wenn ich eine Mail senden will, sagt es immer nur geht nicht, da der Server die Mailadresse des Absenders nicht akzeptiert.

    Bin mir aber sicher, alles richtig eingetragen zu haben.

    Irgen dwelche Ideen, woran das liegen kann ?

    Grüße

    Manfred

    (p.s.: hat es jemand fertig gebracht, Thunderbird dazu zu überreden, eine eigene wav-Datei als Erkennungston für neue Post abzuspielen ?)
     
  2. [TB]Lucky

    [TB]Lucky Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Hast du auch den richtigen SMTP Server angegeben? Standardmässig ist .mac eingetragen und darüber kannst nunmal nicht senden. Den kannst in den Einstellungen von deinem Account einstellen.

    - björn
     
  3. noreboots

    noreboots Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Hast du auch die SMTP-Authentifizierung eingetragen ?
     
  4. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    klar, ich habe mail.gmx.net angegeben
     
  5. barattolo

    barattolo Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.09.2003
    also bei web.de ist es z.b. so, dass du nur senden kannst, wenn du zuvor -einmal- deine Mails auch abgeholt hast ... irgend so ein Sicherheitsding ....

    ... vielleicht ist das bei gmx auch so?

    ciao
    mario
     
  6. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    26.09.2004

    Bingo, das war's ...

    habe so Thunderbird-like gedacht, dass er mich schon noch rechtzeitig nach Benutzername und Kennwort zum Senden fragen wird.

    Danke

    Manfred
     
  7. [TB]Lucky

    [TB]Lucky Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Wenn du die SMTP Authentifizierung bei web.de einträgst kannst du auch so senden.

    - björn
     
  8. Manni1306

    Manni1306 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Mal noch `ne Frage , aber OT (mag deswegen keinen neuen Thread aufmachen ... )

    wie kann ich eigentlich meine Firefox-Bookmarks oder IE-Favoriten in Safari importieren? Hier im Forum habe ich nur Tipps zum umgekehrten Weg gefunden .

    Manfred
     
  9. michis0806

    michis0806 Mitglied

    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.01.2004

    :D

    Du glaubst ja garnicht wie oft ich am Anfang Safari oder Mail geschlossen hab, als ich eine eMail-Adresse eingeben wollte...
     
  10. barattolo

    barattolo Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    29.09.2003
    echt? ... probier ich gleich mal aus ... Danke!
     
  11. noreboots

    noreboots Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.10.2004
    gerne geschehen :D
     
  12. Maveric

    Maveric Mitglied

    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Ich bin mir nicht sicher ob es das gleiche Problem wie bei mir ist aber vielleicht hilft meine Lösung auch bei dir.

    Starte Mail->Mail->Einstellungen->Accounts->Benutzer->den GMX Benutzer markieren. Was steht jetzt rechts unten bei SMTP Server? Bei mir stand hier .mac, da ich .mac gleich beim Registrieren nach der OS X Installation angegeben hatte. Da der .mac Ausgangsserver nicht mit den GMX Daten funktionieren kann mußt du den GMX SMTP Server hier eintragen.

    Das geht wie folgt: Klicke noch im Fenster auf SMTP Einstellungen, daß sollte unter dem STMP Server Feld stehen. Jetzt erscheint eine Eingabenmaske. Dort gibst du alle relevanten Informationen zum STMP Server von GMX ein.

    SMTP-Server: mail.gmx.net
    Server Port: 25
    Identifizierung: Kennwort
    Benutzername: Deine GMX Emailadresse oder die Kundennummer.

    Achtung genau die Benutzernameeinstellung war bei mir der Knackpunkt. Keine Ahnung warum, aber erst nachdem ich die Kundennummer eingegeben hatte hat Mail die Adressen über GMX versand. Laut GMX sollte es aber auch funktionieren wenn du komplette Emailadresse also nutzername@gmx.domain eingibst.

    Klick auf O.K.

    Jetzt sollte das SMTP-Server Feld ein Dropdownmenü sein und hier jetzt für den GMX Benutzer den mail.gmx.net als SMTP-Server auswählen.

    Fertig. Mit diesen Einstellungen und nach dieser Anleitung kann ich mit Mails über GMX Emails versenden.
     
  13. noreboots

    noreboots Mitglied

    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    30.10.2004
    Aufwachen Schlafmütze, ist doch schon lange erledigt....weiter oben lesen lesen :D
     
  14. Parodia

    Parodia Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Hallo Forum,

    ich möchte mich an das beschriebene Problem anhängen (und kein eigenes Thema aufrufen)

    Ich hab auch 2 GMX-Accounts (neben einem t-online-account) in Mail eingerichtet.

    Wenn ich jetzt auf Neue Mail gehe, dann bekomme ich aber gar nicht die Auswahl angezeigt, von welchem Account ich die Mail senden möchte!!??

    Weiß jemand Rat??
     
  15. [TB]Lucky

    [TB]Lucky Mitglied

    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.11.2003
    Hast du vielleicht nur einen SMTP eingetragen? Du musst für jedes Postfach einen SMTP Server eintragen, da du ja bei jedem einen anderen Benutzernamen hast.

    - björn
     
  16. Parodia

    Parodia Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2003
    Hm - eigentlich hab ich das gemacht. Aber eigentlich bin ich mir jetzt auch nicht sicher :D

    Ich hab mal ein Bild angehängt, wie meine Einstellungen aussehen.

    Danke für die Hilfe!
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      39,4 KB
      Aufrufe:
      42
  17. mymacs

    mymacs Mitglied

    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.05.2004
    kein mail Versand

    Hallo Parodia,
    ich vermute, der Fehler liegt bei imap.gmx.net. Das ist doch ein smtp Server. Auch muss unten noch einmal der Benutzername (vollständige eMail-Adresse) eingegeben werden, auch das Kennwort, und oben noch bei Identifizierung: Kennwort. Dann müsste es klappen
     
  18. Macuser30

    Macuser30 Mitglied

    Beiträge:
    2.318
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    23.07.2002
    Hallo, du musst unter Einstellungen bei Mail auf Erweitert gehen und bei Identifizierung Kennwort einstellen, dann kannst du senden...........

    Gruß macuser30
     
  19. Parodia

    Parodia Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.02.2003
    so ich hab jetzt eigentlich alles eingestellt!

    Als SMPT-Server hab ich mail.gmx.net eingetragen.

    Dann als Identifizierung "Kennwort" ausgewählt.

    Und dann als Benutzername die Mailadresse eingetragen und das Kennwort eingegeben.

    Und natürlich gesichert!

    Aber - nix passiert. Wennn ich auf neue Mail gehe, dann bekomme ich immer noch keine Auswahl, von welchem Account ich die Mail versenden möchte
     
  20. mymacs

    mymacs Mitglied

    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    18.05.2004
    kein mail Versand

    Bist Du sicher, daß es bei SMTP: Mail.gmx. sein muss? Das muss doch in den Unterlagen genau angegeben sein. Bei mir ist für freenet angegeben: für pop und smtp: mx.freeenet.de.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...