Benutzerdefinierte Suche

kein druck, kein pdf unter os 10.4

  1. ernieknolfson

    ernieknolfson Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hab gerade den tiger installiert, und jetzt das:
    will ich drucken, stürzt das entsprechende programm (jedes) ab. bei jedem drucker. kennt jemand dieses problem?
    hab die drucker auch schon neu angelegt, ohne erfolg.
     
    ernieknolfson, 29.07.2005
  2. barattolo

    barattoloMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    6
    habe das gleiche Problem ...

    ... habe seit gestern das gleiche Problem ... kann auf meinen beiden Druckern nichts mehr drucken, d. h. die Programme (Safari, Word, etc.) brechen vor dem Druckdialog oder auch währenddessen ab

    ... habe auch schon alle Drucker neu angelegt ... sogar die plists gelöscht ... ohne Erfolg

    ... habe dieses Problem auch erst, seitdem ich 10.4 installiert habe ... scheine also nicht der Einzige zu sein (iMac 17" 800)

    ... das Problem scheint definit von OS-X zu kommen, da es systemweit, programmübergreifend auftritt

    Danke für Eure Hilfe
    ciao
    mario
     
    barattolo, 30.09.2005
  3. ernieknolfson

    ernieknolfson Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ich habe inzwischen alle druckertreiber neu installiert (neueste ab dem netz ziehen). eventuell muss man sogar os x tiger nochmals installieren. auch bei andern programmen: immer das neueste holen, vieles geht unter 10.4 nicht mehr richtig oder gar nicht mehr.

    viel erfolg!
     
    ernieknolfson, 30.09.2005
  4. barattolo

    barattoloMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    6
    danke ... aber das mit den Druckertreibern kann ich eigentlich nicht glauben, denn bei mir hat Tiger ja gut einen Monat ohne Probleme funktioniert ... somit kann es ja nicht an den Treibern liegen ... im Übrigen ... wenn man ein PDF druckt und keinen Drucker angibt, dann wird ja auch kein spezieller Treiber gezogen ... will damit sagen, dass es aus dem OS-X kommen muss

    ... kann ich einfach OS-X nochmals "drüberistallieren" ... kannte das bisher nur von Windows :( ... schade, dass es bei Apple jetzt auch schon so weit ist :(
     
    barattolo, 01.10.2005
  5. schlauebohne

    schlauebohneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    3
    Ist bei mir auch!
    Ab Dienstag oder so!

    Weiß auch nicht woran es liegt! Wenn ich mir den Drucker anzeigen lasse, dann arbeitet sich mein ibook fast zu Tode!

    Habe den Epson R200! Eigentlich lief der bisher ohne Probleme!

    Habe halt ständig den Drucker neu über USB ans ibook angeschlossen, aber das dürfte ja nun wirklich nicht das Problem sein!
     
    schlauebohne, 01.10.2005
  6. barattolo

    barattoloMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    6
    barattolo, 01.10.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - kein druck kein
  1. post030
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    134
    post030
    14.07.2017
  2. Atalantia
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    140
    Atalantia
    11.07.2017
  3. Texas_Ranger
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    284
    Texas_Ranger
    07.06.2009
  4. FlixDaCat
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    407
    Mondmann
    07.04.2008
  5. altariq
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    451
    altariq
    02.11.2007