Kaufentscheidungs-Hilfe bzgl. eyeTV DVB-T gesucht!

iMaqui

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.08.2007
Beiträge
161
Guten Abend,
ich hoffe, ihr könnt mir bei meiner Kaufentscheidung helfen. Zunächst mein Problem: ich studiere und wohne in den Niederlanden, allerdings gerade mal 30km von der Grenze entfernt. Über den normalen Kabelanschluss kann ich einige deutsche Sender empfangen, allerdings fehlen ein paar, wie z.B. Pro7.

Nun möchte ich gerne am MacBook DVB-T empfangen und schwanke zwischen den folgenden beiden Produkten:

http://store.apple.com/Apple/WebObjects/germanstore.woa/wa/RSLID?mco=94689E50&nplm=TJ827

VS

http://store.apple.com/Apple/WebObjects/germanstore.woa/wa/RSLID?mco=94696940&nplm=TL043

Am Preisunterschied solls nicht scheitern, ich hoffe nur auf den besten Empfang. Gibt es zwischen den beiden Geräten signifikante Unterschiede?

Eine weitere offene Frage: gibt es Probleme, wenn ich den Stick an einen in der externen FireWire-Platte integrierten USB-Port anschließe? Sollte eigentlich nicht stören, oder? Möchte nur nicht immer den Stick an der Seite stecken haben (aus optischen Gründen)...

Zu guter letzt: sollte ich hier keinen Empfang haben, kann ich das Teil im Appel Store doch Problemlos zurück geben, oder? Zur Not gilt doch 14-tägiges Umtauschrecht ohne Angabe von Gründen, oder?

Hoffe auf eure Kompetenz zu so später Stunde ;-)

Lg Moritz
 

realityking

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
1.468
Also Grundsätzlich ist die Chance mit dem Diversity größer, laut Elgato soll der Stick immer direkt am Mac angestöpselt werden.
 

iMaqui

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.08.2007
Beiträge
161
Vielen Dank für die Antwort!!

Hatte mir jetzt vorerst den günstigeren Stick bestellt. In Deutschand ausprobiert, super Ergebnis. Heute bin ich wieder in den Niederlanden und werde leider enttäuscht. Kein Empfang bei deutschen Sendern. Von den Niederländern sind 90% verschlüsselt. Sehr merkwürdig...werde ihn wohl zurücksenden.

Naja, da die Signalstärke mit dem "kleinen Stick" nur 1,5% beträgt, darf ich mir überhaupt Hoffnungen machen, mit dem Diversity etwas zu empfangen?

Zum Anschluss: in der Beschreibung steht, dass man den Stick nicht an z.B. Hubs ohne eigene Stromquelle anschliessen soll. Das schliesst doch die FW-Platte nicht aus, oder?

MfG
 

iTony

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.12.2006
Beiträge
1.656
Ne! Die Platte wird ja über FW mit Strom versorgt! Also geht!
 
Oben