1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Kaufempfehlung externer Monitor

Diskutiere das Thema Kaufempfehlung externer Monitor im Forum Mac Zubehör.

  1. mdsbe40

    mdsbe40 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2007
    Hallo,

    ich suche einen externen Monitor für mein MacBook Pro.
    Größe > 22''.
    Anwendung: CAD, Internet (kein High-End-Gerät notwendig)
    Preis: Mittelklasse.

    Ich habe noch einen Formac Gallery 1740, der an meinem alten PowerBook G4 läuft, jedoch nicht mit dem MacBook Pro kompatibel ist.
    Wichtig ist, dass die Auflösung stimmt, sonst gibt es unscharfe Darstellung wie in diesem Beitrag
    https://www.macuser.de/forum/f14/frage-macbook-pro-524457/#post6069138
    Wer hat gute Erfahrung gemacht?

    Rechner: MacBook Pro, 15.4", Aluminium
    Kaufdatum: (Okt 2008)
    2,8 GHz Intel Core 2 Duo
    4GB 1066MHz DDR3 SDRAM - 2x2GB
    320GB Serial ATA @ 7200
    SuperDrive 8x (DVD±R DL/DVD±RW/CD-RW) 065-8081
    Grafikkarten (umschaltbar):
    NVIDIA GeForce 9400M, PCI, 256 MB VRAM
    NVIDIA GeForce 9600M GT, PCIe, 512 MB VRAM

    Adapter:
    Apple Mini DisplayPort auf DVI
     
  2. Killerhund

    Killerhund Mitglied

    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    24.09.2005
    der Formac Gallery 1740 sollte sich per dvi anschließen lassen, ansonsten per adc auf dvi
    die auflösung ist eigentlich relevant wenn beide displays die selbe auslösung fahren sollen, was nur bei synchronisieren der fall ist.
     
  3. mdsbe40

    mdsbe40 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.10.2007
    Hallo,

    ich schließe ihn per DVI an: Adapter Mini DisplayPort auf DVI an den Adapter des Monitors (Apple Display Connector (ADC)).
    An dem Thema hab ich mich schon mehrmals vergeblich versucht. Siehe mein Beitrag:
    https://www.macuser.de/forum/f14/ext-monitor-streikt-520199/#post5989738
    Ich vermute, dass es mit dem Adapter zu tun hat (Apple Display Connector (ADC), der in eine Kombination aus Netzteil mit DVI-Ausgang geht).

    Daher die Suche nach einem neuen Monitor, obwohl ich mit dem alten noch sehr zufrieden bin.
     
  4. sleight

    sleight Mitglied

    Beiträge:
    3.275
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    295
    Mitglied seit:
    27.05.2007
  5. hoppelmoppel

    hoppelmoppel Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.04.2006
    Ich hab den hier. Habe ihn aber noch nie ans mbp gehängt :) Bin soweit sehr zufrieden. Hat ne gute Auflösung und ist nicht so teuer :)

    Hab ihn natürlich noch nie für CAD benutzt .. naja ..ka ob man dafür ne besseres Panel braucht.

    http://geizhals.at/a375790.html
     
  6. manue

    manue Mitglied

    Beiträge:
    27.147
    Zustimmungen:
    2.229
    Mitglied seit:
    17.11.2006
    wenns günstig sein soll ist der syncmaster P2450H von samsung unschlagbar. für 200,- flocken krigst hier 24" mit 3 anschlüssen (hdmi, dvi, vga) und optik sowie bildquali sind auch in ordnung.

    das teil kann natürlich keines falls mit einem high-end gerät mithalten, aber ist alles in allem (und in anbetracht des preises) ein guter monitor.

    http://geizhals.at/deutschland/a440453.html
     
  7. hoppelmoppel

    hoppelmoppel Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    12.04.2006
    Ich persönlich mag ja diese Klavierlack-Serie von Samsung überhaupt nicht. Des Weiteren fehlt bei denen meist die Höhenverstellung sowieo Pivot-Funktion :)

    Meist ist auch noch die Auflösung geringer als von dem eins drüber.
     
  8. rpoussin

    rpoussin Mitglied

    Beiträge:
    18.952
    Zustimmungen:
    1.520
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Wer CAD an einem 6 Jahre alten 17-Zöller bertreibt, ist für alles Neue dankbar.

    An unserem CAD-MP sind wenigstens zwei 23-Zöller. (Genauso alte Acryl-Cinemas) :)

    Du wirst Dich über die Abbildungsgenauigkeit nahezu jedes aktuellen TFTs freuen. Ich würde allerdings zu einem aktuellen 24-Zöller raten. Dann auch eher zu einem Office- statt zu einem Foto/Videomonitor.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...