[Kaufberatung] Endlich wieder mobil – MacBook Pro soll es werden

rudluc

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.01.2016
Beiträge
1.440
Ich habe dieses Gerät:
MacBook Pro 16", i9 8x 2.3 GHz, 16GB, 1TB, 5500M 4GB

Da ich meistens gar keine Höchstleistungen abrufe, springt bei mir der Lüfter nur sehr selten an. Trotzdem ist es bisweilen unangenehm, das Gerät auf dem Schoß zu bedienen, weil die Unterseite in der Mitte doch ganz schön heiß wird.
Das passiert auch im ganz normalen Alltagsbetrieb, also beim Surfen im Internet.
Deshalb bin ich auch sehr gespannt auf die neuen MacBooks mit ARM-Prozessor, denn mein iPad Pro 11 bleibt stets eiskalt.
 

Rellat

Mitglied
Mitglied seit
26.04.2012
Beiträge
331
Also ich habe auch das 16" aber das mit dem i7 2.6 und kleiner Grafikkarte.
Da wird nix warm. Ich habe abends das Teil bestimmt manche Stunden auf den Oberschenkel liegen gehabt.
Da stört gar nix. Lüfter habe ich weder bei Photoshop noch bei Lightroom gehört.
Eigentlich habe ich die seit Januar noch nie gehört wenn ich recht überlege.
 

walfreiheit

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
27.457
Also ich habe auch das 16" aber das mit dem i7 2.6 und kleiner Grafikkarte.
Da wird nix warm. Ich habe abends das Teil bestimmt manche Stunden auf den Oberschenkel liegen gehabt.
Da stört gar nix. Lüfter habe ich weder bei Photoshop noch bei Lightroom gehört.
Eigentlich habe ich die seit Januar noch nie gehört wenn ich recht überlege.
Kommt halt auf die Last und und welche Grafikkarte läuft …
 

VictorS

Neues Mitglied
Mitglied seit
31.08.2020
Beiträge
9
Das 16er bleibt beim Arbeiten mit Office Apps und dem Webbrowser flüsterleise und wird im schlimmsten Fall lauwarm. Wenn ich den Vollbildmodus in Apple Music anwerfe und die dedizierte Grafik zum Tragen kommt oder wenn man den Akku voll auflädt, kann das Gehäuse auch mal warm werden, aber immer noch nicht der Rede wert. Lediglich wenn man die GPU mehr als 20-40% stresst (Benchmarks, Video Editing, Rendering, Spiele etc.) hört man die Lüfter. Bei meinem Vorgänger 13 Zoll MacBook Pro Late-2017 war das nicht der Fall. Dort sprangen die Lüfter regelmässig an und auch die Abwärme spürte man mitunter deutlich.