Kann nicht partitionieren

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Padawan, 30.11.2006.

  1. Padawan

    Padawan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.12.2005
    Hallo,

    ich wollte heute mal die Festplatte partitionieren, hab die neuste BootCamp-Version runtergeladen, Firmware müsste auch die neuste auf meinem MacBook drauf sein.

    So, aber trotzdem kommt dieser Fehler (siehe Bild) ich kann den Regler nciht verschieben udn wenn ich auf des mit 32 GB klick passiert auch nix, wenn ich partitionieren klick partitionierts ne Minute und dann heißts ich soll die Festplatte reparieren. Habe ich gemacht aber wieder danach der selber Fehler :( Und jetzt? Kann mir jemand helfen? Danke im voraus,

    Mario
     

    Anhänge:

  2. moritz254

    moritz254 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.10.2005
    Habe genau das selbe Problem. Es kann doch nicht sein, dass ich meine komplette alte partition, spirch ganzes system erstmal löschen muss um scheiss windows( was ich für uniprogramme benötige) zu installieren, oder?

    gruss moritz
     
  3. Gangster

    Gangster MacUser Mitglied

    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2005
    vieleicht mal anleitung von bootcamp lesen und board durschsuchen

    hast du mal die festplatte überprüft also im festplattendienstpogram

    windowsfestplatte kann nicht größer wie fat 32gb sein

    Ich kann mein Volume nicht partitionieren.
    Damit Sie das Volume partitionieren und Windows XP mit dem Boot Camp Assistenten
    installieren können, muss Ihr Volume als Einzelpartition angelegt und im Format
    „Mac OS X Extended (Journaled)“ formatiert sein. Falls Sie das Volume schon mithilfe
    des Festplatten-Dienstprogramms oder eines anderen Dienstprogramms partitioniert
    haben, können Sie den Boot Camp Assistenten erst dann verwenden, nachdem Sie
    das Volume als Mac OS X Einzelvolume wiederhergestellt haben.
    Der Boot Camp Assistent unterstützt nur die Arbeit mit internen Volumes. Sie können
    den Boot Camp Assistenten nicht dazu verwenden, ein externes Volume für die Instal-
    lation von Windows XP zu partitionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2006
  4. Padawan

    Padawan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.12.2005
    Also:

    Habe ja überprüfen lassen und repariert.

    Ich würde es ja gerne kleiner machen aber ich kann nicht verschieben.

    Ist ne Einzelpartition im Moment, aber das möchte ich ja mit Bootcamp ändern.

    Ist ein internes Volume.
     
  5. Padawan

    Padawan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.12.2005
    Problem ist immer noch nicht erledigt :(
     
  6. Shustar

    Shustar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.12.2003
    hab das gleiche problem. kann es sein das es daran liegt, dass man mehrere benutzer angelegt hat?
     
  7. Mios

    Mios MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.12.2005
    Die Größe der Windows Partition läßt sich nicht nachträglich ändern. Es gibt einen Trick, der oben im Board angepint ist. Klana hat es ziemlich genau beschrieben. Die Prozedur dauert aber paar Stunden.
    Mios
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen